Notendurchschnitt mit Kurztests ausrechnen?

5 Antworten

So, du rechnest die Note der Arbeit doppelt und addierst die Note des Kurztests dazu und rechnest den Durchschnitt aus. Hier ein Beispiel:

Arbeit: 2

Arbeit: 2(da sie ja doppelt zählt)

Kurztest: 5

============ Gesamt: 9

geteilt durch 3 (2x Arbeit + 1 Kurztest) =

Note 3

Alle noten adiiren (+) z.B dein test war note 3 sonst mündlcih bist du 2 und im hefter hasst du eine 4 dann musst du alles addiren were 9 und dann durch die anzahl der noten also durch 3 kommst du auf eine 3

dieses beispiel ist einfach da 3 genau die mitte ist ;)

Ihr Problem ist ja, dass sie die Berechnung nicht weiß, weil die Tests nur die Hälfte zählen ;)

0

alle Kurztests zusammen zählen, das Ergebnis durch 2 teilen , dann nimmst das Ergebnis und rechnest noch deine Arbeitsnoten dazu und teilst sie durch die Anzahl! lg hoffe das hilft dir

Den Notendurchschnitt vom Kurztest ausrechnen.. 50% davon abziehen und halt den Notendurchschnitt der Arbeiten berechnen und das dann zusammenrechnen..

welche schulart besuchst du den? haupt, real, gymi, fhs ??

das hat doch damit gar nichts zu tun..

0