Nostril Ring Größe?

 - (Piercing, Nostril)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey 😊
Meines wurde damals mit 1,2mm gestochen und mein Ersteinsatz war ein gebogener Stecker aus Titan. Ringe sind eher unpraktisch weil sie das frische Piercing mehr reizen, da sie sich mehr bewegen können.
An deiner stelle würde ich mir einen Stecker geben lassen und wenn das Piercing abgeheilt ist kannst du dir ja ganz nach deinem Geschmack Ringe in diversen Größen und Stärken holen.

LG

Bei mir war es 1mm. Habe aber nach der Abheilungsphase 0,8mm rein gemacht.

Damit is die Dicke des Materials gemeint. Der Ringdurchmesser ist bei mir 7 und 8 mm (ich habe zwei auf der linken Seite).

Aber mach auf jeden Fall eh erst mal einen Stecker rein für ca. 3 Monate - ich hatte direkt ringe drin und es verheilt einfach nicht gut mit nem ring.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hi,

geh am besten einfach mal zum Piercer deines Vertrauens. Der kann dich in solchen Dingen optimal beraten.

Gruß

Nelson

Normale Nasenringe sind 1,2 oder 1,0mm dick - und wenn es ein Ring werden soll, macht es nicht so einen Sinn, erstmal einen Stecker zu nehmen wenn man kein Mensch ist, der permanent am Piercing(ring) spielt...

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin seit 1989)

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Was möchtest Du wissen?