Noch nicht versandt?!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bezahlart? Es gibt Bezahlarten, die etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen oder die Anbieter dazu veranlassen, etwas Zeit verstreichen zu lassen. Zum Beispiel bei PayPal-Zahlungen warten einige Anbieter, ob der Kunde nicht die Zahlung zurückziehen lässt, bevor sie versenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crack
05.06.2010, 12:17

Hä?

Bei Paypal kann man auch nicht unbegründet sein Geld wieder vom Verkäufer zurückholen!

Und selbst wenn es so sein sollte wie Du schreibst, wie lange geht das dann? Man wartet dann 3 Monate auf den Artikel und holt dann doch snoch ein Geld zurück?

Das ist eine sehr gewagte Theorie die Du aufstellst!

0

Keine Angst, es liegt nicht an dir. Wahrscheinlich hatte Amazon den Artikel nicht auf Lager? Steht meistens in der Produktbeschreibung. Ansonsten wende dich doch mal an den Kundenservice, der ist bei Amazon nämlich super!

Mit Paypal hat das übrigens nicht zutun. Wenn dein Artikel von einem anderen Händler eingestellt wurde, bezahlt Amazon diesen, du bezahlst das Geld anschließend an Amazon, so läuft das ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woran das liegt kann ich dir nicht sagen.

Hast du es bei Amazon selbst oder einem Verkäufer BEI amazon.de gekauft?

Notfalls gibt es immer den Garantieantrag, welcher dir im schlimmsten Fall dein Geld zurückerstattet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Bestätigungmail steht normalerweise das voraussichtliche Lieferdatum.

Wahrscheinlich war Dein bestelltes Handy nicht auf Lager.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal gibt es den Artikel gar nicht mehr zu kaufen, und das Amazon-Team vergisst, das Angebot rauszunehmen. Ich würde raten, einfach mal anzurufen, denn es kann sein, dass man dir Geld abknüpft und das Handy nie ankommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?