Nintendo Switch einen zweiten Account hinzufügen?

2 Antworten

Ja du kannst mehrere Accounts auf deiner Switch anmelden. Du solltest nur in den Einstellungen drauf achten, dass in deinem Nintendo-Account auch deine Konsole als "Hauptkonsole" angegeben ist und nicht die Konsole deines Freundes. Das kannst du aber auch jederzeit ändern.

Ja, dass ist möglich.

Man kann auf der Switch mehrete User anlegen. Bis auf den Hauptuser müssen diese nicht zwingend Nintendo User Accounts haben.

Die Anmeldung mit einem Nintendo User Account sorgt dafür, dass diese Konsole im Regelfall als Zweitkonsole gespeichert wird. Die Hauptkonsole ist regulär diese wo man sich zuerst eingeloggt hat.

Es wäre sinnvoll indem Moment auch die Einstellungen zu prüfen bspw. das Käufe im eShop nur mit Passwort gehen oder man ggf. zum Surfen im eShop immer das Passwort braucht. Einfach damit es keinen Streit gibt.

Hauptkonsole oder Zweitkonsole wo ist der Unterschied?

Hauptkonsole:

Aufder Hauptkonsole können mehrere Accounts genutzt werden und frei zwischen diesen gewechselt.

Download Spiele aus dem eShop oder DLCs sind für alle User verfügbar. Eine Ausnahme ist natürlich Just Dance Unlimited. Dies läuft wirklich nur über den Account von dem der es kaufte.

Zweitkonsole:

Auf der Zweitkonsole wird eine ständige Internetverbindung gefordert. Da mit jedem Start eines Spieles, auch welchen die man als Catridge hat geprüft wird, ob dieser Account DLCs gekauft hat und sie entsprechend frei sind.

Wenn du die Kartenversion nutzt sollte such dein Freund diese Version mit einem Parallel Account nutzen können. Aber in dem Moment wo du das DLC gekauft hast und er nicht hat nur dein Account dieses DLC verfügbar.

Wenn das Spiel ein Download Spiel ist wird es auf der Zweitkonsole nur für die Accounts starten, die es gekauft haben.

Beispielsweise wenn dein Freund die Switch daheim auch hat dort die Downloadversion kaufte und ggf das DLC so hat er mit dem Login es auch bei der verfügbar inkl. DLC.

Um Raubkopien zu verhindern hat Nintendo den Schutz so, dass das ein Download Spiel nur auf einer Konsole aktiv sein kann. Heißt sowie der Spieler mit der Hauptkonsole das Spiel startet hört es bei der Zweitkonsole auf.

Damit soll verhindert werden, dass bspw. dein Freund ein Download-Spiel kauft, deine Konsole als Zweitkonsole für seinen Account angibt (da er sich darauf anmeldet) und du über seinen Account das Spiel spielen könntest. (Achtung: Sollte Switch Online unterstützt werden könnte der Spielstand in der Cloud überschrieben werden) Sowie du das Spiel nicht selbst hast könntest du es nur über den Account deines Freundes spielen. Sowie er es startet hört es bei dir aber auf und bei Cloud Unterstützung könnten Probleme entstehen. (In dem Falle deaktivieren)

Beispielsweise nutze ich meine Konsole als Zweitkonsole, damit die Konsole meines Vaters als Hauptkonsole arbeitet. Da auf dieser dann mehrere Account die von mir gekauften Spiele spielen können.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hey.

Vielen Dank für die antworten. Werden es mal so testen

0

Was möchtest Du wissen?