nichts essen und sport treiben

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einem Tag wird nicht viel passieren, außer das du wahrscheinlich mit der Zeit Hunger bekommst. Wichtig ist das du nur genug trinkst, dann verkraftet der Körper so etwas locker. Allerdings sollte dir bewusst sein, dass sowas nur für einen kurzen Zeitraum unproblematisch ist. Sollte es längere Zeit sein, wird sich dein Körper anders Nährstoffe besorgen, notfalls auch durch den Abbau von Muskelzellen.

Da passiert relativ wenig. Viele, die abnehmen wollen denken, dass es hilft wenig/oder nichts zu essen.

Das ist schlichtweg falsch. Der Körper zehrt von Reserven. Und dabei baut er zuerst Muskeln ab, da die mehr Nährstoffe liefern. Fett wird da kaum bzw. erst sehr spät abgebaut.

Wenn du also Sport treibst und nichts isst, nagt das an deinen Muskeln. Denn irgendwoher müssen die Nährstoffe ja kommen, damit der Kreislauf aufrechterhalten bleibt.

Was möchtest Du wissen?