Neuer Router gleich neue IP

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jedes Gerät das Du beim Router anmelden willst, sei es Drucker, Laptop usw. hat eine feste IP Adresse. Damit wird verhindert, dass Hardware-Konflikte auftreten. Der Router erkennt die IP Adressen automatisch, manuell können sie auch eingegeben werde. Zu Beginn musst Du Dich im Routermenü einloggen. Wie, steht in der Bda. Dort kannst Du Deine Zugangsdaten, Dein Passwort, die Verschlüsselung usw. eintragen.

Das einzigste was du vllt tun musst, ist das du den Router neu installieren musst, mehr aber auch nicht.

Du erhälst sowieso mindestens täglich eine neue IP. Wie du die Verbindung zu deinem Anbieter herstellst, erfährst du dort.

Was möchtest Du wissen?