Neue Freunde an einer neuen Schule finden?

7 Antworten

Gehe auch nach den Ferien an eine FOS in die 11.Klasse xD

Sei einfach du selbst und verbieg dich nicht.Wenn du freundlich bist und Humor hast geht das eig fix

Hey du,

Ich glaube, du solltest einfach so sein, wie du wirklich bist und dich nicht verstellen, dann wird alles gut.

Wenn du einigermaßen freundlich bist und ein bisschen Humor hast, dann kommst du bestimmt gut an, denke ich :)

Ich wünsch dir alles Gute und viel Glück an deiner neuen Schule!

Liebe Grüße :)

Indem Du du selbst bist und bleibst.

Du wirst Anschluss und Freunde finden, das kommt mit der Zeit.

Viel Erfolg

Hört sich zwar jetzt beschissen an aber: Sei du selbst, sei Selbstbewusst! Hab selber vor kurzem das Vergnügen gehabt in eine neue Schule zu kommen und dort wurde ich erstmal mit Fragen überhäuft (die typischen Fragen halt), hatte glück das fast alle in der Klasse zocken und so wurde ich prima aufgenommen, ohne gemobbt oder sonst was zu werden, is aber auch schon ne älter Klasse mit 17-20 jährigen :D
Ich bin auch niemanden wie ein Hund hinter gerannt und hab versucht Freunde zufinden, so stellt man sich selber in ne „Beta-Rolle“ oder in ne Opfer Rolle ;D

Einfach du selbst sein und nichts aufzwingen. Lass einfach alles auf dich zukommen :)

Was möchtest Du wissen?