nerven mit Dativ oder Akkusativ?

3 Antworten

DIE Deutschen ist der Plural von DER Deutsche. Es sind also ALLE Einwohner Deutschlands gemeint und nicht EIN bestimmter oder EINE bestimmte.

Der Akkusativ (WEN nervt es?) - und nicht Dativ ist also "die Deutschen".

Woher ich das weiß:Beruf – ehem. Lehrer für Deutsch, Mathematik, Kunst, Sachkunde

Ich dachte Plural ist Deutsche und n addiert man zum Plural Dativ Nomen.

0

Du musst bei deinen Überlegungen bedenken, dass "Deutschen" ein substantiviertes Adjektiv ist und folglich auch wir ein Adjektiv flektiert wird:

Wer nervt wen? - Die Fliegen nerven die schönen/lauten/deutschen Hunde.

Insofern lautet auch das Substantiv, das das Volk beschreibt, im Akkusativ Plural "die Deutschen".

Das hat etwas mit der starken bzw. schwachen Adjektiv-Flexion (/-Deklination) zu tun. Von der hast du vielleicht schon einmal gehört.

Hallo,

die Deutschen = Plural

der Deutsche = Singular, maskulin

die Deutsche = Singular, feminin

Wen nervt es?

Es nervt die Deutschen. = Plural

Es nervt den Deutschen. = Singular, maskulin

Es nervt die Deutsche. = Singular, feminin

AstridDerPu

Was möchtest Du wissen?