Nasenpiercing draussen und Wildwuchs was tun?

3 Antworten

Da is wirklich am besten zum Piercer zu gehen. Wenn du sagst, du bekommst es selbst nicht rein da es zu stark blutet, kannst du nichts anderes machen. Wär ja auch nicht gut, wenn du die ganze Zeit weiter blutest... Also am besten so schnell es geht zum piercer :/

Du kannst höchstens weiter versuchen Schmuck rein zu bekommen.

Das habe ich schon versucht aber ich hab den stecker nur ganz leicht rein bekommen mehr nicht. Danach hat es ziemlich stark geblutet

0

Welcher Art, ist das Piercing.

Nostril, oder Septum?

Es is ein normaler Stecker am rechten Nasenflügel

0
@Nadinm

Es ist also ein Nostril! :)

WAS meinst Du mit "Wildwuchs"? Wie alt ist das Piercing, bzw. WANN wurde es gestochen?

0
@FeeGoToCof

Der Wildwuchs ist so gesehen eine Blase die dam Loch entstanden ist weil ich vor 2 wochen mit dem Piercing hängen geblieben bin.

Das Piercing ist jetzt 2 Monate alt

0
@Nadinm

Du musst dringend zum Piercer! Da gibt es keine zwei Möglichkeiten. Dorthin hättest Du sofort gehen müssen!!

0
@FeeGoToCof

Haha ja nur das blöde ist eben das es erst gerade eben passiert ist. Ich hab jetz nur noch die Möglichkeit morgen in meiner Pause zu einem anderen Piercer zu gehen da meiner zu weit weg ist.

0
@Nadinm

Du schriebst doch, dass Du VOR 2 WOCHEN hängenbliebst. DA hättest Du gehen müssen!!

Du könntest noch versuchen, von INNEN nach AUSSEN den Stecker zu stecken, damit Du siehst, WO das Piercing genau rauskommt.

Pass aber auf, dass Du den Stecker nicht in der Nase verlierst!!

0
@FeeGoToCof

Dadurch das ich vor 2 Wochen hängen geblieben bin hat sich der Wildwuchs gebildet darauf hin habe ich versucht mit desinfizieren es weg zu bekommen aber es hat nich geholfen. Dann habe ich mit meinem Piercer geredet und er meinte ich soll es mit Wasserstoffperoxid Lösung probieren und jetz hab ich mir heute das Nasenpiercing komplett rausgerissen und bekomme es durch den dicken Wildwuchs nur ein wenig rein aber nicht ganz. Es fängt dabei sofort an zu bluten

0

Wie lange dauert es bis ein Nasenpiercing zu wächst?

Ich habe mir ungefair vor einem Monat einen Nasenpiercing stechen lassen und heute hab ich ihn rausgehohlt um in sauber zu machen aber jetzt versuche ich ihn schon seid über einer stunde wieder rein zu bekommen der piercing hat unten einen runden harken ich bekomme ihn nichtmehr rein und meine mutter hat gesagt wir fahren morgen zum piercer aber ich habe angst dass es innerhalb von 20 stunden wieder zu wächst .

...zur Frage

Nasenpiercing rausgerissen

Hallo :-)

Mir ist heute etwas ziemlich Doofes passiert, und zwar habe ich mir beim Abschminken mein Nasenpiercing ausversehen raus gerissen, dannach habe ich meinen Medizinstecker nicht mehr rein bekommen und habe damit mein Loch nicht zuwächst einfach einen Nasenring rein getan der allerdings dünner ist als mein medizinstecker :-( Ich habe mein Nasen Piercing auch jetzt erst seit letzten Samstag und mache mir jetzt Sorgen das es vielleicht nicht richtig abheilt. Ich bin Ratlos und weiß nicht was ich machen soll :-( Ich hab die ganze Zeit vorhin versucht diesen Doofen Stecker rein zu bekommen, aber Hoffnungslos :-((( Bitte um schnelle antwort !

Liebe grüße, kleinemimif :-)

...zur Frage

Wildwuchs, piercing rausnehmen?

Hallo, Ich habe vor ca. 2 Monaten mein Nasenpiercing stechen lassen. Seitdem hatte ich nur stress und seit einem Monat hat sich drum auch wildes Fleisvh gebildet, das ich weder mit h2o2, noch mit teebaumöl ider tyrosurgel wegbekomme. Jetzt hab ich mich entschlossen das Piercing rauszuholen. Wird sich das Wildfleisch denn dann zurückbilden? Und wird sich das noch schlimmer entzünden oder bleibz das Loch samt Wildfleisch erhalten?

...zur Frage

Lippenbändchen gerissen durch Piercing.

Ich habe mir mein Lippenbändchen piercen lassen und jetzt, nach 2 Wochen, ist es ausversehen rausgerissen. Es ist nicht nur angerissen oder so, das Piercing ist rausgefallen weils durchgerissen ist. Meine Frage ist ob das Lippenbändchen wieder zusammen wächst? Wie lange dauerts bis es verheilt ist? Oder bleibt es sogar so gerissen?

...zur Frage

Tragus piercing wildwuchs - was meint Ihr dazu?

Hallo

ich habe mir kurz vor Weihnachten ein tragus piercing stechen lassen jetzt hat sich vor einigen Tagen bei mir Wildwuchs dort verbreitet da ich schon zwei Mal aus Versehen an das Piercing gestoßen bin ist dieser Wildwuchs aufgegangen und hat geblutet und tut mittlerweile etwas weh habe jetzt Angst dass es sich eventuell auch dadurch entzünden könnte ich war auch schon beim Piercer er meinte dass das eventuell nie wieder weggeht und ich es erstmal mit octinisept behandeln sollte und beobachten wie es verläuft aber ich überlege es jetzt komplett raus zu nehmen da ich nicht will dass es bleibt und ich hoffe dass es dann besser wieder verheilt was meint ihr dazu ist es ratsam es raus zu nehmen und eventuell etwas anderes auf den wildwuchs zu machen als optisept ?und wie lange brauch so etwas zum verheilen habe im Internet schon oft gelesen dass manche Wasserstoffperoxid verwenden aber mein Piercer meinte das wäre viel zu hartnäckig

Vielen Dank schon einmal für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?