Nase "rödern", was ist das und wer weiss, wie das gemacht wird?

1 Antwort

Nasale Reflexzonentherapie = Rödern Nach Dr. Röder Durch die nasale Reflexzonentherapie wird in der Nasen-Schleimhaut ein Niesreflex ausgelöst, der dann in vielfacher Hinsicht eine reinigende und befreiende Wirkung auf den Gesamtorganismus ausübt.

Verfahren: Sie nehmen 2 Wattestäbchen beträufeln diese gut mit dem Nasenreflexöl – danach platzieren Sie die getränkten Wattestäbchen je in 1 Nasenloch.

Für ca. 2 Minuten 1. Gang Stirnhöhle Danach für 2 Minuten 2. Gang Nasennebenhöhlen Danach für 2 Minuten 3. Gang Kieferhöhle

Ein Niesreiz soll nicht unterdrückt werden! Sie geben nun die Wattestäbchen aus der Nase und schnäuzen gut ab. Danach erfolgt ein 2. Durchgang wie beschrieben.

Quelle: www.koehle-heilmittel.com

Einfach perfekte Nase oder was ist das Geheimnis?

Das Bild unten. Hat die einfach eine perfekte Nase oder was hat die gemacht ? Hahah hat die Make up oder warum sieht die Nase perfekt auf?

...zur Frage

Nase machen bei beauty2go CH?

Wer war schon mal bei Beauty2go im Zürlich und was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

[Kontaktanfrage vom Support entfernt]

...zur Frage

Septorhinoplastik krankenkasse & grade gemacht? alles übernommen?

hey leute.. ich habe eine schiefenase.. als ich 3 jahre alt war bin ich runtergefallen und mir die nase angebrochen.. mein damaliger kinderarzt hat mir nur eine creme aufgeschrieben.. dadurch ist meine nase schief gewachsen.. so : ich bekomme jetzt schlecht luft durch die nase und war beim hno arzt er meint es muss eine septorhinoplastik durchgeführt werden.. jetzt wollte ich von euch wissen :

wird die nase dabei auch grade gemacht? wenn nicht was soll ich sagen damit sie grade gemacht wird und die krankenkasse übernimmt sie dann alles ?

...zur Frage

Nasenbeinbruch operation

Hallo leute!!!!! am wochenende hat mir so ein betrunkener vollidiot die nase gebrochen.Musste im krankenhaus auch mit 3 stichen genäht werden.Heute war ich bei einen HNO arzt er sagte die nase muss operiert werden. (ist keine schönheitsop).Meine angst ist jetzt das ich nach der op eine sogenannte sattelnase oder einen höcker habe das wäre für mich das schlimmste da meine nase immer gerade war.Ich hoffe mir kann jetzt wer sagen der vlt ähnliche erfahrung gemacht hat ob die Nase nach der op wieder ganz gerade ist oder ob ein höcker bleibt??und ob die narbe auf der Nase wieder komplett verheilt.

...zur Frage

Nach dem weinen Geschwollene Augen und Nase

Hallo, immer wenn ich weine hab ich stark geschwollene augen, die sich klen verziehen, und eine geschwollene nase... die Nase ist ja durch irgendwelche gänge mit den augen verbunden, kann es dann sein, das beim weinen wasser in die Nase läuft ::??? Oder warum sonst schwillt die Nase stark an? vielleicht durch polypen? wer hat die erfahrung gemacht????

...zur Frage

Schiefe Nasenscheidewand, OP?

Hallo ihr Lieben.
Ich habe eine Frage und zwar geht es um meine Nase. Seit ich denken kann habe ich eine Deviation meiner Nasenscheidewand. Es hat mich nie sonderlich gestört, von außen sieht man gar nichts. Seit gut einem halben Jahr und noch extremer seit meinem Ausbildungsbeginn am 01.08. merke ich, dass ich kaum Luft durch meine Nase bekomme, ich rieche sehr schlecht und schmecken tue ich dementsprechend auch weniger. Ich habe oft Halsschmerzen und Bronchitis und fühle mich einfach sehr behindert in meiner Atmung dadurch.
Ich habe bald einen Termin beim HNO-Arzt. Ich weiß aber, dass dieses Problem auf langfristige Zeit gesehen, nur durch eine OP behoben werden kann.
Nun meine eigentliche Frage: Wer von euch hatte so eine Op? Wie war es für euch? Wie lange wird der stationäre Aufenthalt im Krankenhaus sein? Wie sind die Schmerzen danach? Wie ist‘s mit dem atmen und riechen? Und wie lange falle ich voraussichtlich im Beruf aus? (Ich bin in der Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten und arbeite beim Urologen.)

Vielen lieben Dank schon im Voraus für eure Antworten! :-)
Schönes Restwochenende!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?