Name für bösen König, Stadt, Land / Fantasy-RPG?

5 Antworten

Böser König : Natas - Der Begriff "Satan" umgekehrt.

Ich habe als Kind immer Karten gezeichnet und mir Länder ausgedacht welche sich darauf befinden. Es war wie eine selbst erfrundene Welt. Diese Länder haben sich gegenseitig bekriegt und Ländereien anderer Länder genommen. Ich kann dir anhand einer dieser Zeichnungen, einige von mir erfundene Ländernamen nennen. Beispiele: Alonya, Argaland, Azadien, Belruh, Cherudan, Dekaland, Durbien, Edaia, Ghulmida, Gliesien, Karmania, Kasien, Lurien, Mandschan, Melopanien, Merbien, Molizien, Palunien, Phauria, Sughanien, Tschindabien, Tylien und Tundrien. Wenn du interesse hast, dann darfst du diese Phantasiebegriffe sowohl als Landes- und Stadtnamen benutzen, oder abändern. Ich kann mit diesen Phantasiebegriffen heutzutage eh nichts mehr anfangen. Es würde mich daher sehr freuen, wenn jemand anderes etwas damit anfangen kann.

Viel Spass beim Spielen wünsche ich dir!

LG. Belruh

Vielen Dank für die tolle Antwort!:)

1
@scalue

Hast du einige dieser Begriffe genutzt? Wenn ja, welche? Ich bin überhaupt nicht neugierig! ;-)

0
@Belruh

Hey,

habe Lurien, Tylien und Belruh verwendet. Ich habe etwas die Schreibweise geändert, aber ich fand sie sehr passend:)

1

Böser König: Rassan... (vielleicht😂) 

Stadt: Mondusia (erinnert mich an Schlangen)

Land: Orania oder Ainaro 

(All das habe ich von dem Buch: The Heart of the Dark entnommen das eine Freundin geschrieben hat👍🏽)

Gargamel. Klingt vielleicht im ersten Moment komisch, aber wenn man die Schlümpfe mal weg lässt ist das echt ein cooler name

Was möchtest Du wissen?