Nachbarn unterhalten sich über unser Grundstück?

1 Antwort

du könntest im Nachbarschaftsrecht deines Bundeslandes nachsehen, was hier, in Bezug auf Unterlassungs- und auch Entschädigungsansprüche, möglich ist. Oder bei deiner Gemeinde nachfragen, welche Möglichkeiten dir im Fall dieser Lärm- und persönlichen Belästigung dir offenstehen (wenn ab und zu mal jemand vom Ordnungsamt ´zufällig´ vorbeikommt, könnte dies evtl. auch wirken). Unbedingt Lärm-/Belästigungsprotokoll führen!

Ok, danke! Ein lärmprotokoll führe ich schon. Inzwischen gab es auch noch mal ein freundliches Gespräch mit dem einen Nachbar - mal schauen, wie es sich entwickelt :)

0

Was möchtest Du wissen?