Nachbarin läuft in der Unterhose rum :(

16 Antworten

Das ist doch ihr Garten, was soll denn das Drama? Guck doch nicht rüber, wenn's Dich nervt.

Oder mach einen Balkonsichtschutz an den Zaun. Die gibt es in alles möglichen Farben für ein paar Euro in jedem Baumarkt. Genau wie die Bambus- oder Weidenmatten vom laufenden Meter, die Du auch nehmen kannst.

Jeden Tag werden sie wohl kaum grillen, das muss auch nicht wirklich sein, aber ein paar Mal in der Woche muss man im Sommer schon aushalten können.

Hast Du denn kein Hobby, dass Du Dich so mit Deiner Nachbarin beschäftigen musst? Lass die gute Frau einfach anziehen, was sie will.

Grüß ein paar Mal nett, wenn Du sie siehst und lade sie ein, rüberzukommen, wenn Du das nächste Mal mit einer Tasse Kaffee im Garten sitzt. Dann wird auch Euer Verhältnis besser.

Kommt drauf an, wieviel Bock du auf Streit mit denen hast aber...

- Erregung öffentlichen Ärgernisses

- Sittenwidriges Verhalten

- Belästigung

Das würde mir so adhock einfallen.

"Öffentliches Ärgernis"? Ein Privatgarten ist nicht die Öffentlichkeit.

"Sittenwidriges Verhalten"? Es ist nicht "sittenwidrig zu grillen oder riesige rosa Unterhosen zu tragen.

"Belästigung"? Diese Nachbarn nehmen doch gar keinen Kontakt zum Fragesteller auf, also wo ist die Belästigung?

0

Es gibt kein Gesetz, das "Nachbarn" verbietet auf dem eigenen Grund und Boden ( auch nicht in einer Mietwohnung) ne Strip-Show abzulegen. Die einzige Lösungsmöglichkeit, die mir so einfällt, ist eine etwa 1,80 m hohe Hecke oder so...   so als Blickschutz. Ansonsten empfehle ich einen Gang zum Rechtsanwalt nach dem Tipp von DerCo unten.

Alternativ: einen Brief an die Nachbarn schreiben der vorsichtig, nett und etwas schamhaft formuliert ist. Da wir etwas beschämt sind, sprechen wir Sie lieber auf diesem Wege an. Wir fühlen uns durch ihre nur-mit-unterhose-Aufenthalte in ihrem Garten gestört, da wir nicht hohen Blickschutz haben usw. Wäre es Ihnen vill. möglich, zumindest mit einer jogging- oder Turnhose/Shorts usw usw.   Erbitten Anwort. Ihr Nachbar Müller.

Falls da nix kommt..und immer noch strip-show...  --> Anwalt.

Aber.. wie gesagt..  ich sehe da kein Gesetz, es sei denn...  komplett nackt.. oben ohne .. .und Mann mit deutlich sichtbarem Penis.

 

mein bester Tipp: Hecke als Sichtschutz.

 

Bitte um Wahl als beste Antwort

 

Grüße

 

K.

Bitte um Wahl als beste Antwort

gibts sowas?? *fremdschäm

0
@impress

Hallo,  Du Clown ! Hast Du das wirklich sooo nötig ?

0

Was soll die blöde Bettelei am Ende?

0

Was soll ich gegen Terror der Nachbar Kinder machen?

Hallo User von gutefrage,

Vor ca. 3 Jahren haben wir neue Nachbarn bekommen. Vater, Mutter mit 2 Jungs und einen großen schwarzen Hund. Der kleine geht heute in die erste Klasse, der große in die fünfte.

Kurz nachdem sie eingezogen waren hörte ich nachts (ca 23Uhr) den kleinen im Hausflur schreien und weinen. Die Eltern waren nicht zu hause. Meine Frau und ich haben ihn beruhigt und auf die Eltern gewartet. Die dann so gegen 24Uhr wieder erschienen.

Sie waren erstaunt über das verhalten des Sohnes und uns gegenüber dankbar. Tags darauf wollten sie mich sprechen und erzählten mir ein Herz zerreißendes Märchen. Die Mutter hätte Krebs und sie wären verschuldet, weswegen sie beide Arbeiten gehen müssten und total mit Hund und Kinder überfordert wären. Sie fragten mich ob ich nicht Babysitten könnte und 1 mal am Tag mit dem Hund gassi gehen würde. Da sie mir leid taten habe ich es auch gemacht. Nach 3 Wochen hab ich dann gemerkt das sie mich angelogen haben.

Die Mutter ist nicht Krebskrank sondern auf harte Drogen. Das haben sie mir dann auch gebeichtet. Der Vater trinkt .

Mittlerweile ist es so das die Mutter einen Entzug abgebrochen hat und regelmäßig schwankend durch die Gegend torkelt. Der Vater geht in 3 Schichten arbeiten.

Die Kinder sind sogenannte Schlüsselkinder, nur das sie keinen Schlüssel haben. Sie haben schon die Haustür zerstört und klettern ab und zu die Regenrinne hoch bis in den 1 Stock auf ihren Balkon. Vor ca 2 Wochen wurden sie von der Polizei nach Haus gebracht. Immer öfter schellen fremde Leute bei mir die sich über bzw. bei den Nachbarn beschweren wollen. Aber die öffnen nicht.

Ich habe über alles hinweg gesehen aber jetzt werde ich immer öfter zum Opfer. Sie steigen in mein Garten, zerstörten mein Zaun, werfen im und ums Haus mit Müll. Essensreste im Hausflur.(Der noch nie von ihnen gesäubert wurde) Sie legen mir Müll vor die Tür. Schmeissen Sachen aus dem Fenster. Beschimpfen mich und zeigen mir den Stinkefinger. Und in meinen Winterreifen fand ich 3 Nägel, da hab ich natürlich keinen Beweis , das sie es waren. Es kommen aber auch keine anderen in Frage.

Die Mutter geht uns aus dem weg oder läuft schnell weg, wenn sie uns sieht. Wenn ich den Vater auf die Probleme angesprochen habe sagte er immer nur "was soll ich machen, bin doch immer am arbeiten". Neuerdings sagt er nur noch "wir waren das nicht"

Die Kinder schreien die Mutter an "du N...te". Schreien sich gegenseitig an "Hu...sohn" und das auch im bei sein der Eltern. Also die Eltern haben keine Macht über die Kinder.

Was kann ich machen, das der Terror aufhört und der Familie geholfen wird. Ich möchte mich nicht rächen und mich mit denen auf eine Stufe stellen.

Danke fürs lesen des langen Textes, aber ich musste das jetzt mal los werden und könnte noch mehr schreiben was sie alles machen. Das würde aber den Rahmen sprengen.

Ich hoffe mir kann jemand einen guten Rat geben, denn so kann es nicht weiter gehen.

...zur Frage

Kann ich ohne Sex nur durch die Unterhose schwanger werden, wenn er Flecken an seiner Hose hat?

kann es sein, wenn beide Unterhosen an haben und der Mann bereits frische Flecken an seiner Unterhose hat, das die Frau davon schwanger wird? uch meine ich hätte gespürt das es etwas nass ist ...

...zur Frage

Nachbarshunde bellen den ganzen Tag!

unsere Nachbarn haben zwei schäferhunde, die den ganzen Tag bellen. Wenn sie morgens zur Arbeit gehen (so gegen 8h) dann lassen sie die Hunde draußen im Garten und fahren zur Arbeit. Die beiden bellen dann den ganzen Tag, sind es nur zwei Stunden ist das schon ein Wunder. Die Frau kommt dann Nachmittags um drei für eine halbe Stunde in ihrer Mittagspause nach hause und fährt dann wieder. Das ist escht nicht zum aushalten, denn das ist auch am Wochenende so, außerdem hört man das noch einen Kilometer und vier Straßen weiter. Was sollen wir tun? Wir haben denen schon gesagt dass ihre hunde andauernd bellen wenn die weg sind, doch die sagen die bellen nur wenn jemand am Zaun vorbeigeht (das stimmt aber nicht, bei denen läuft nie jemand vorbei, nur um zu gucken welche hunde da bellen). Bitte um Hilfe, es ist nicht zum aushalten. Wir haben auch einen Hund, und viele anderen nachbarn auch, aber man hört nur die schäferhunde, doch jetzt denken einige schon das die anderen hunde bellen.

...zur Frage

Nachbarshund bellt mich ständig an und läuft frei rum

Unsere Nachbarn haben eine sehr junge Hündin. Mir scheint, sie hört auf keinen in der Familie (sie wurde dem Sohn geschenkt und der kümmert sich natürlich nicht....). Das Problem ist, dass die Zufahrt zu unserem Grundstück über einen gemeinsamen Weg führt, der zum Nachbargrundstück hin nicht umzäunt ist. Bei anderen bellt sie auch, aber nur mich knurrt sie auch an. Ich habe schon versucht mich mit ihr "anfreunden", indem ich ihr die Hand hingehalten habe und mich zu ihr herunter gekniet habe. Vergebens! Es scheint auch immer schlimmer zu werden, vermutlich spürt sie meine Angst. Was kann ich tun?

...zur Frage

leggins man sieht keine unterhose

wo kann man gute leggins kaufen bei denen man die unterhosen nicht sieht

...zur Frage

"Mobiler Zaun" als Sicherung für Kind?

Unser Garten ist eigentlich umzäunt, lediglich die Hofeinfahrt ist offen. Gibt es eine Art "mobilen Zaun", den man z. B. immer nur dann hinstellt, wenn das Kind im Garten ist um zu verhindern, dass er auf die Straße läuft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?