Muttermal an Nase entfernen folgen?

 - (Haut, Hautarzt)

4 Antworten

Am Besten wäre es, wenn du die Muttermale lasern würdest.

Ob die Narben auffällig werden, kann dir niemand sagen. Hast dann eben keine zwei schwarze Punkte auf der Nase, sondern weiße oder gar lilane/pinke Punkte.

Die Muttermale musst du dann auf eigene Kosten entfernen... für beide zsm zahlst du vermutlich um die 80 bis 120 Euro.

Und bedenke bitte, dass die Entfernung eines Muttermals mit nem Laser später zu Hautkrebs ausarten kann.

Und wenn es sogar Hautkrebs ist (denn die Diagnose kann man nur machen, wenn man die Probe richtig entfernt und ins Labor schickt), dann endet die Behandlung in den meisten Fällen tödlich.

Wir haben uns größere Male entfernen lassen. Also wirklich groß z. B. mit Durchmesser 3 cm und mehr. Eine lag auf dem Wangenknochen, eine an der Schulter und eine am Rücken. Alle 3 mussten nachbehandelt werden. Die Salbe, die das Wuchern der Narbe verhindern sollte hat in keinem Fall geholfen. An der Wange hatten sie sich mehr Mühe gegeben. Die Narbe fällt nur noch auf, wenn meine Nichte sauer ist oder Sport getrieben hat. Die beiden anderen haben Schrumpelhaut. Die sieht anders aus, fühlt sich anders an und ist deutlich erkennbar. Die häßlichen Narben sind keine Linie, es sind geldstückgroße, starkrosa Flächen.

Wie die Narben in etwa aussehen könnten, kann dir höchstens dein Hautarzt sagen. Aber auch der kann hier keine Garantie geben, es kommt maßgeblich auf deine hauteigene Regenerationsfähigkeit an. Und ob sie „erträglich“ wären oder nicht, hängt auch vom eigenen Geschmack ab.

Ehrlich gesagt denke ich, dass die potentiellen Narben (meiner Meinung nach) dein Hautbild viel eher „stören“ würden als diese Muttermale. Aber ist natürlich deine Entscheidung.

Hallo,

ich hatte das selbe Problem. Hatte ein hässliches Muttermal im Gesicht.
Viele fanden es Hübsch, ich aber nicht. Ich bin dan zum Hausarzt gegangen und hab ihn gefragt ob er es entfernen kann und wenn ja ob Narben bleiben.
Er meinte klar und nein keine Narben. So gab er mir ein Termin. Er hat es weg gelasert.

Bei einer OP hingegen bleiben fast immer Narben. Lass es deshalb Weg lasern

Lasern ist in der Hinsicht zwar oft schonender, Narben können aber trotzdem bleiben.

0
@Lucysyy

Also bei mir ist keins Geblieben er meinte es auch so

0

Was möchtest Du wissen?