Mutter hat Affäre!

20 Antworten

Dass dich diese Ungewissheit verunsichert, kann ich mir gut vorstellen. Aus diesem Grund würde ich an deiner Stelle die Mutter anreden. Ihr sagen, dass du verunsichert bist, denn du siehst und nimmst wahr (das was du geschrieben hast). Ich würde nicht den Mann auf facebook anschreiben, sondern zuerst die Sache mit deiner Mutter klären. Denn du weißt ja nicht, was dahinter steht. Je mehr Klarheit für dich, desto besser. Alles Gute.

Ich denke, ich werde in der nächsten Zeit jede Gelegenheit nutzen, um an eindeutige Beweise zu kommen. Wenn ich die hab, frage ich sie einfach mal, wer eigentlich "Name des Mannes" ist...

0

Du hast einen Verdacht, keinen Beweis. Es ist anzunehmen, dass deine Mutter eine erwachsene Frau ist und deshalb weiß, was sie tut. Also mach dir keine Sorgen, du kann sowieso nichts ändern, selbst, wenn dein Verdacht berechtigt ist. Es ist Sache deiner Eltern, ob und wie sie die Ehe führen.

Ich würde als erstes Mal deine Mutter darsuf ansprechen. Tu es wenn ihr alleine seid damit du es mit ihr in ruhe besprechen kannst. Wenn sie dann immmer noch nicht rausrückt würde ich den Mann bei facebook anschreiben und Mal fragen was da läuft. Am besten wenn du es von deiner Mutter ihrem profil machst dann kannst du sehen wie sie zu einander stehen, meine damit dann auch so tun als wärst du deine Mutter

Was möchtest Du wissen?