Musterung Urin Schnelltest streifen 50ng?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt mehrere Methoden, die gemacht werden können. Die machen schon normale Schnellteste aus Urin. Aber wie sensitiv diese sind, hängt davon ab, von welcher Firma die gerade beliefert werden. Aber deine Einstellung ist schon mal grundlegend falsch. Wenn du zur Bundeswehr willst, solltest du absolut nichts mit Drogen am Hut haben und somit auch keine Angst vor dem Test haben. Mit deiner Einstellung bist du absolut falsch bei der Bundeswehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 693061
25.08.2016, 09:58

Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort.

Da liegst du falsch. Ich habe früher viel geraucht aber die Zeiten sind schon vorbei jetzt konzentriere ich mich auf den Bund.

0

Du solltest dir nicht die Frage stellen ob und wie dein Drogenkonsum erkannt werden kann. Du solltest die dir die Frage stellen warum du Drogen brauchtest. Höre auf drüber nachzudenken wie und wann man das dir nachweisen kann. Wenn du das machst bist du nicht fähig einen Job bei der BW zu machen.

Selbst wenn du die Tests bestehst wird es irgendwann passieren das du die Anforderungen nicht erfüllst.

Tippp: Schmeiß die Drogen weg, und versuche deinen Körper auf die Anforderungen der Bundeswehr zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?