Muss ich die Drei Formeln auswendig lernen oder kann ich sie jedes mal umstellen ( Prozentrechnung )?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Umstellen,schau:

W/p*G ist die Allgemeinformel,

Das was du suchst,hàlst du mit dem Daumen zu.

Ist also p gesucht ergibt sich W/G

Ist W gesucht ergibt sich p*G

Ist G gesucht ergibt sich W/p

Wenn du multiplizierst,teilst du am Ende durch 100 und wenn du dividierst,multiplizierst du am Ende mit 100.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na logisch geht das:

zuerst mit 100 Multiplizeren und dann durch G dividieren =>

P = W*100/G

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal 100 und dann geteilt durch G. Dann steht da P= W*100/G

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umstellen kannst du mit der Äquivalenzumformung.  
W =G * P : 100 | : P
W : P = G
W = G * P :100 | : G
W : G = P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kale1111
08.03.2016, 20:16

Und wie stellt man nach W um?

0

Was möchtest Du wissen?