muss der türsteher einen grund nennen warum er uns nicht reinlässt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich nein. Aber so ohne Begründung kommt das in der Regel bei den Gästen nicht so gut an. Auf der anderen Seite kommt es dann meist zu langen Diskussionen die im Job nicht angebracht und erwünscht sind. Eine oft sehr nervige Angelegenheit.

Wenn das Umfeld bei der Arbeit den den Aufgaben entsprechend gestaltet ist kann man sich recht gut helfen. Leider wollen oder können viele Personen mit einem "NEIN heute nicht" nicht umgehen und sehen das als Provokation. Es ist einfach die Erfahrung und der erste Eindruck den ein Gast macht wie entschieden wird.

Natürlich gibt es sehr viele "Haubentaucher" in der Türsteher - Branche die außer wenig Gefühl auch ein großes Manko an Erziehung haben und dabei vergessen das ihre Tätigkeit eine Dienstleistung ist, zum Wohle der Gäste.

Es kommt aber auch sehr oft vor das Auftraggeber überzogene Vorstellungen und Wünsche für die Tür haben und im Fall der Fälle die Personen an der Tür alleine lassen. Das kann nur durch einen klaren Arbeitsauftrag abgesichert werden. Zu solchen Fällen müssen alle Beteiligten in der Regel noch viel lernen.

Warum ich so dick auftrage? Bin oft genug in ähnlichen Fällen als Sachverständiger bei Gericht gewesen und musste mir die unnötigsten Aussagen anhören. Sowohl von Gästen als auch von Betreibern und Türpersonal.

Wir wollten gestern in einen Club. Wir waren 12 Leute und sogar via E-Mail angemeldet - jede Person mit Namen. Die Gruppe bestand aus netten Leuten ohne potenziell aggressiv zu werden, was man auch ein wenig an der Optik und Verhalten erkennen konnte. Reingekommen sind alle 9 Leute mit deutschem Pass einer mit rumänischen und einer mit türkischem Pass. Nur der mit dem Kosovarischen Pass ist nicht Reingekommen. Der Türsteher wollte keinen Grund sagen. Schrecklich dass es sowas noch in Deutschland gibt. Darf man einen wegen seiner Nationalität ausschließen?

Nein überhaupt nicht, er kann höflichsein und ein bödsinn sagen wie zb. nur für mitglieder oder geschlossene veranstaltung

Warum fragen Türsteher ob man in Begleitung sei?

Die Frage steht oben.

Warum fragen Türsteher einen das vor dem Eintritt in die Disco?

Sind die Chancen reingelassen zu werden zwischen Einzelpersonen, Paaren und Gruppen unterschiedlich?

...zur Frage

Disco Türsteher

Hi mal die frage aus interesse wenn ich in die Disco feiern gehen will und eine vorverkaufskarte habe und der türsteher mich dann nicht reinlässt krieg ich dann das geld wieder von der karte also wenn man sich nicht agressiv verhalten hatte oder total blau???

...zur Frage

Warum dürfen Jungs in der Disco keine kurzen Hosen tragen?

Wollte gestern mit kurzer Hose (beige Chino) in die Disco und wurde bei JEDEM Türsteher abgewiesen mit der Begründung "wir haben heute keine Beach-Party, zieh dir ne ordentliche Hose an". Die Mädels hingegen wurden mit kurzen Hosen alle reingelassen. Außerdem wurde ich an der Tür von den Mädchen und auch einigen Jungs ausgelacht. Warum so?

...zur Frage

der türsteher wollte mich nicht in die disco reinlassen weil ich ein ausländisches aussehen habe?

besitze die deutsche staatsbürgerschaft, bin in deutschland geboren und in die schule gegangen arbeite in deutschland und bin mitte 20 und doch wollte der türsteher mich nicht reinlassen weil mein ausländisches aussehen ihm nicht passt und ich ärger machen könnte! ist das richtig einen wegen seines aussehens radikal und rassistisch zu diskriminieren und dann einfach so zu entscheiden eine person nicht reinzulassen obwohl meine kumpels drin warten?

...zur Frage

Schulnoten Idee, ist die gut?

Mir ist jetzt im Abi eine Sache aufgefallen und zwar haben wir in Englisch Leute die einfach den Unterricht schwänzen und nie kommen, weil die Probleme mit dem Lehrer haben und eine andere Person nennen wir ihn Lukas, der ist immer im Unterricht dabei, macht mit hat aber riesen Probleme mit der Sprache und steht deshalb auf 0 Punkten (In Note 6.)

Meine Idee, wäre es nicht angemessen, dass wenn man konstant im Unterricht dabei ist, dass man alleine dafür mindestens 1 Punkt bekommen sollte und somit schon deswegen auf einer 5- steht?

Leute die schwänzen bekommen im Grund die selbe Note, wie jemand der immer da ist, aber keine Ahnung vom Fach hat, ich finde es etwas unfähr ehrlich gesagt...

Wie seht ihr das?

MfG

...zur Frage

Bundeswehrsoldat kommt nicht in die Disco, angeblich zu hoher Ausländeranteil - Rassismus!

Gestern Abend wollten ich und ein paar Freunde feiern gehen. Am Eingang war das erste was der Türsteher wollte, waren die Personalausweise (aufgrund der schwarzen Haare). Diese hat er nur gewollt, um nachzusehen, ob man eventuell ausländische Wurzeln hat... Mein Freund - ist seit 2 Jahren bei der Bundeswehr, Soldat auf Zeit - wurde vom Türsteher nicht reingelassen. Begründung: Die Konstellation geht nicht okay, zu hoher Ausländeranteil. Sagt mal, ist das ein schlechter Scherz gewesen?! Er hat uns den gesamten Abend versaut, mein Freund hat ihm sogar seinen Soldatenausweis gezeigt und ihm erklärt, dass er hier geboren und aufgewachsen ist und ebenso deutscher Staatsbürger ist. Er kann sich besser artikulieren als die meisten Deutschen... Er ist perfekt integriert, das ist unfassbar! Er dient DEUTSCHLAND, ist DEUTSCHER STAATSBÜRGER, aber dennoch wird er als asozialer Ausländer abgestempelt... Sein Äußeres wirkt übrigens sehr deutsch. Ein gepflegter, gutaussehender, sympathischer junger Mann. Der Witz ist, dass einer der Türsteher Afrikaner war... Na ja, unfassbar sowas... Und mir soll noch jemand sagen, dass in Deutschland gleichberechtigung und kein Rassismus herrscht! UNFASSBAR! ICH BIN SO SAUER!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?