Musiktherapie- erfahrung?

2 Antworten

Hallo,ist zwar schon lange her,aber ich wollte doch kurz meinen Senf dazu geben,ich bin nämlich Musiktherapeutin... Musiktherapie ist ein riesen Fach und wird an unterschiedlichsten Stellen eingesetzt...Bei Schlaganfall, bei psychischen Störungen,in der Neonatologie, bei entwicklungsstörungen etc... Ich arbeite im Bereich der Erwachsenenpsychiatrie...Ich selber arbeite psychotherapeutisch, die Musik gilt hier als Ersatz für den verbalen Ausdruck. Musik ist sehr direkt,springt also die Gefühle an, musizieren hat mit "in Kontakt gehen" zu tun, ist aber weniger direkt im Beziehungsaufbau (das Medium Musik ist dazwischen) und das Spiel an sich kann Struktur geben, Chaos zulassen lernen etc. All das sind dann Ausgangspunkte für die weitere psychotherapeutische Arbeit,wobei es vor allem um das anschauen von Ressourcen gehen soll,aber auch um das Kümmern der Gefühlswelt... Vielleicht ist es ja nicht zu spät und Du kannst was damit anfangen... Gruß,Monchiane

Hallo, das ist unterschiedlich jeder hat da so sein Programm. Da kann je nach bedarf Instrumente einsetzen die beim entsprechenden Problem helfen zB beruhigen oder beleben aktivieren usw Lieber Gruß

ok danke, inwieweit kennst du dich darin aus? also hast du damit schon mal zutun gehabt?

0

Interview Facharbeit Musiktherapie + Depression?

Ich bin Schülerin eines Gymnasiums und schreibe momentan meine Facharbeit über die Wirkung einer Musiktherapie bei Depression. Meine Facharbeit soll einen praktischen Teil enthalten und deswegen habe ich überlegt, ein kleines Interview mit einzubringen. Deshalb suche ich eine junge Person, die Depression hat/hatte und zu einer Musiktherapie geht/gegangen ist und außerdem bereit wäre sich mit mir darüber zu unterhalten. Das ganze Interview wäre natürlich anonym. Ich würde mich aufjedenfall freuen, wenn sich ein paar Leute bei Interesse melden würden. Danke Lg Sarah -- Quelle: https://www.psychotherapiepraxis.at/pt-forum/viewtopic.php?f=12&t=38522

...zur Frage

Blasenspiegelung

Hallo zusammen , ich soll zu einer Blasenspiegelung , hat da Jemand Erfahrung und kann mir schildern wie das abläuft und ist es schmerzhaft , oder ´´ nur´´ unangenehm ? Wer hat es schon hinter sich ?

...zur Frage

Wie geht eine Untersuchung beim Amtsarzt vor sich?

Ich muß demnächst wegen psychosomatischen Störungen (Panikttacken, Schwindel, Schwäche) zum Amtsarzt. Wer hat Erfahrung damit und könnte mir kurz schildern, was da mit einem gemacht wird?

...zur Frage

Musiktherapie bei Demenz?

Hallo, eine studierte Musiktherapeutin (Master), kommt 1 x wöchentlich zu meiner demenzkranken Mutter um die Stimmung langfristig zu verbessern und wahnhafte Gedanken zu minimieren. Die Therapeutin hat gerontopsychiatrische Erfahrung. Es werden bei der Therapiestunde verschiedenste persönliche Dinge angesprochen. Das Kurzzeitgedächtnis ist stark beeinträchtigt, das Leben wird nur noch im Moment wahrgenommen. Meine Frage: Wie erfolgsversprechend ist diese (teure) Maßnahme? Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Wer hat hier schon positive Erfahrung mit Aktien gemacht?

Vielen Dank

...zur Frage

Umschulung zur Medizinischen Fachangestellten. Wer hat Erfahrung?

Hat jemand Erfahrung wie eine Umschulung zur Medizinischen Fachangestellten abläuft.

Wer hat das schon gemacht? Umschulungsdauer 2 Jahre

Habe schon viele Bewerbungen geschrieben aber auch noch keine Antworten erhalten.

Ist es sehr schwer in zwei Jahren auf diesen Beruf umzuschulen ?

Habe vor vielen vielen Jahren mal den Hauptschulabschluss gemacht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?