Lohnt sich eine Musiktherapieausbildung?Bzw wo ist der Haken?

2 Antworten

Wo hast Du diese Ausbildung gefunden? Therapie ist in der Regel mit einem Studium verbunden. Ausnahmen bilden z.B. die Berufe, die auf der Heilpraktiker-Prüfung beruhen (z.B. Heilpraktiker f. Psychotherapie). Auch hier gibt es Schwerpunkte, wie etwa Musik als Medium. Das ist aber DEUTLICH abzugrenzen von einem vollwertigen Therapeutentitel.

Die IEK in Köln bietet z.b. solche Ausbildungen an, dann auch in Verbindung mit der Ausbildung zum Heilpraktiker f. Psychotherapie

0
@Scumansen

Dieses Privatinstitut bietet eine "Zusatzqualifikation", die sich im Lebenslauf gut macht. Auf eigene Rechnung und mit hyper Engagement könntest Du auch als Privattherapeut auftreten. Für Selbstzahler gut, bei Verschreibung durch die Kasse eher schwierig. Nicht vergleichbar mit einem Studium. Es geht hier um 3 (!) Wochen Intensivkurs für 3.500 €. Ich glaube eher Nein..

0

Hallo. Vielleicht ist es ja noch nicht zu spät: ich bin Diplom - Musiktherapeutin. In einer Ausbildung lernst du nicht genug, es scheint mir auch nicht sehr seriös.  Ich würde nicht auf die Dauer des Studiums oder der Ausbildung gucken, sondern auf den Schwerpunkt. Verschiedene Master gibt es in Städten wir Berlin, Hamburg, München, Magdeburg, aber auch in Holland. Bachelor gibt es leider nur noch wenige, Holland ist hier sehr beliebt. Die Chancen auf einen Job stehen am besten mit Diplom/bachelor (Master). Irgendwelche Ausbildungen zählen da eher nicht zu, aber auch hier kommt es drauf an, wo du arbeiten willst. 

Wo kann man Musiktherapie studieren und wie kann man sich die Arbeit als Musiktherapeut genau vorstellen? Habt Ihr Erfahrungsberichte und weitere Tipps?

Hallo zusammen,

zuerst einmal zu meiner Person eine kurze Beschreibung: Ich spiele Klavier, ein bisschen Gitarre und singe. Ich habe bereits pädagogisch im musikalischen Bereich mit Menschen mit Behinderung gearbeitet und es hat mir ungeheuer viel Spaß gemacht. Nun suche ich nach ein paar Tipps und Erfharungsberichten zu Folgenden Themenbereichen:

ich wollte mal fragen, an welchen Unis und Fachhochschulen Musiktherapie angeboten werden? Mir sind in Deutschland nur Heidelberg und Magdeburg bekannt. In Münster gibt es Musiktherapie als Aufbaustudium. Habt ihr bereits Erfahrungen in den Unis/Fachhochschulen gesammelt? Kennt jemand von euch noch weitere Unis oder Fachhochschulen? Welche Voraussetzungen muss man dafür erfüllen (Allgemein für den Beruf und für das Studium)?

Des Weiteren möchte ich fragen, ob es ein ähnliches Studium oder eine Ausbildung in diesem Bereich gibt. Dabei sollte es sich in dem Studium/Ausbildung/Weiterbildung darum handeln, theapeutisch mit Menschen zu arbeiten und zwar mit Hilfe von Musik. Noch kurz zu den Alternativen: Ich habe auch kurz etwas von Klangtherapie (zB. TAO Klangtherapie) aufgeschnappt. Kann mir jemand sagen, was man sich genau darunter vorstellen kann?

Nun zu den Erfahrungsberichten: Ist jemand Musiktherapeut oder kennt jemanden, sodass er etwas dazu sagen kann? Wie kann man sich die Arbeit vorstellen? Wie sind die Arbeitschancen als Musiktherapeut? Habt ihr weitere Tipps für mich?

Das sind jetzt wirklich sehr viele Fragen. Ich hoffe, es gibt einen Musiktherapeuten unter euch :-P Ich hoffe auch, dass die Fragen gut verständlich sind und ihr euch halbwegs gut vorstellen könnt, in welche Richtung es bei mir geht.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfen und eure Antworten! :)

...zur Frage

Weiterbildungsmöglichkeiten nach HEP-Ausbildung? Studieren ohne Abitur?

Guten Morgen liebe Community!
Ich habe einige Fragen und hoffe sehr, dass mir hier jemand behilflich sein kann. Im Internet werde ich nicht so ganz schlau. 🤔

Ich habe letztes Jahr nach meinem Hauptschulabschluss ein freiwilliges soziales Jahr in einer Förderschule für geistig behinderte Kinder und Jugendliche als Integrationshelferin absolviert.
Es hat mir super gut gefallen und ich möchte nach meinen Ausbildungen wieder unbedingt mit behinderten Menschen arbeiten!
Zur Zeit befinde ich mich in der Ausbildung als Kinderpflegerin und strebe danach die Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in an!
Das ist mein absoluter Traumberuf und ich bin mir sicher in dem was ich tue.
Nach oder während meiner Ausbildung als HEP möchte ich noch eine Weiterbildung in der Behandlungspflege machen. (Mein Bruder hat dies nicht getan und bereut es im Nachhinein.)
Nun meine eigentliche Frage:
Ich möchte mich nach der HEP-Ausbildung gerne noch weiter qualifizieren da das Gehalt als "normale" HEP nicht das Beste ist.
Was gibt es dort für Möglichkeiten? Kann ich studieren, ohne ein Abitur gemacht zu haben? Hat jemand den gleichen oder einen ähnlichen Berufsweg hinter sich?
Über Vorschläge, Ideen und Anregungen bin ich sehr dankbar!

...zur Frage

Nach 2-jähriger schulischer Ausbildung zur Kinderpflegerin ohne Anerkennungsjahr weiterbildung zur Heilerziehungspflegerin?

Hi, Ich möchte die Aus- bzw Weiterbildung zur Hep machen. Da ich allerdings vorher eine mindestens 2 jährige Berufsausbildung brauch um mich zu bewerben wollte ich fragen, ob ich quasi nach der 2 jährigen Berufsfachschule, ohne das 1 jährige Berufsprakitkum absolviert zu haben, mich für die Vollzeitweiterbildung (2Jahre) bewerben kann.

...zur Frage

Ist eine Ausbildung zur Europasekretärin sinnvoll?

Ich überlege mir seit einige Zeit schon eine "Ausbildung" zu Europasekretärin zu machen. Hat das bereits jemand gemacht von euch? Wie sind den da die Berufschancen? Verdienst? Besteht Nachfrage bei Firmen? Oder gibt es da sinnvollere Alternativen?

...zur Frage

Sehschärfe bei Flugbegleitern?

Hi,

also ich habe schon länger darüber nachgedacht eine Ausbildung zur Flugbegleiterin zu machen.Der Haken daran ist, das ich auf meinem einen Auge eine Sehschärfe von fast -6 Dioptrien habe, auf dem andern jedoch nur -2. Könnte das dann als ausgleichend gelten?

...zur Frage

Ohrringe: Spanischer Haken?

Neulich war ich bei einer Schmuckverkäuferin, welche mir Ohrringe im Angebot gezeigt hat. Die Verschlussart nannte sie "spanischer Haken", es handelte sich dabei um einen langen Haken, der etwa genauso lang wie der Ohrring ist und unbeweglich.

Mir hat das gut gefallen, aber wenn ich nach "spanischen Haken" suche, finde ich keine Ohrringe.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?
Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?