müsli als frühstück von dm xD?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zunächst braucht du kein low carb. Wenn du fett abbauen willst, dann brauchst du einfach ein generelles kaloriendefizit und dabei ist es schnuppe, wieviele Kohlenhydrate darunter waren. Gerade als Sportler braucht du genügend Energie.

So, ich persönlich halte nichts von Fertigmüslis. Mische es dir doch selbst? Dann kannst du es genau auf deinen Geschmack anpassen. Es gibt ja zum Beispiel auch basismüslis, die du aufpeppen kannst, wie du möchtest. Oder nimm Haferflocken, ein paar Nüsse, Obst getrocknet oder frisch und Milch (richtige oder Getreide). Vielleicht noch mit etwas Honig Süßen. Dann weißt du genau, was sich morgens in deiner Müslischale verbirgt und du kannst es ruhigen Gewissens genießen. ;)

Ich denke du kannst genausogut einfach ne Hand voll Haferflocken nehmen da nen paar Nüsse und Rosinen rein machen (evtl. auch ne Banane oder so) und schon hast du ein einfaches gutes satt machendes Müsli. (sollte auch günstiger sein)

Müsli mixt Du Dir am besten immer selbst.. dann weißt Du genau, was drin ist... Haferflocken sind nicht so gut bei Low Carb? Schau doch mal im Netz, da findest Du sicher gute Anregungen...

Wozu brauchst du ein Low Carb Müsli? Man kann auch ohne Low Carb abnehmen, es kommt nicht auf die Kohlenhydrate an, sondern am Ende des Tages auf deine gesamte Kalorienbilianz.

Flitsche2010 16.06.2014, 12:30

Außerdem ist Low Carb auf Dauer ungesund, da dein Körpers beste Energiequelle die Kohlenhydrate sind. Über Eiweiß oder Fett Energie zu gewinnen ist ein weitaus dreckigerer Weg für deinen Körper um an Energie zu kommen und bei dem Eiweiß sogar bei zu viel Nierenschädlich.

0
BlueSkyHD 16.06.2014, 13:21
@Flitsche2010

Nene kein sorge , bloss da stand low carb drauf :-) zurzeit esse ich frühs 3 el haferflocken 1el leinsamen geschrotett 5 erdbeeren 1apfel 100g himbeeren mit reiner buttermilch alles klein geschnitten und in die schüssel mit zimt und grünen tee ohne alles passt das eig. So?

0

Was möchtest Du wissen?