Mündliches Abitur Religion christliches Menschenbild?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmm Adam und Eva Stichwort Erbsünde laut Bibel.

Jesus Christus der die Menschen laut Bibel von der Erbsünde erlöst.

Das jeder Mensch ein sündiger ist und Gott uns liebt etc. laut der Bibel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. der Mensch ist Geschöpf - Gott ist Schöpfer

2. der Mensch ist Ebenbild Gottes - Menschenwürde

3. der Mensch hat einen freien Willen - Verantwortung und Schuld

4. der Mensch ist im Innersten gut - mit seiner Sehnsucht auf Gott ausgerichtet

5. der Mensch sucht das Gute, Wahre und Schöne - findet erst in Gott seine Erfüllung

6. der Mensch hat eine Aufgabe und Berufung im Leben - Gott hat uns ohne uns erschaffen, aber er will uns nicht ohne uns erlösen

7. der Mensch ist zur Gemeinschaft berufen und ist keine Monade - sonst hätte Gott jedem seine eigene Welt erschaffen

8. der Mensch ist entstanden zum Zeitpunkt der Zeugung, ohne Präexistenz - er ist auf der Erde um Gott zu dienen und sich zu entwickeln und muss sich in vielen Prüfungen bewähren - nach dem Tod wird der Mensch entweder sofort in den Himmel, vorübergehend ins Fegefeuer und dann in den Himmel, oder in die Hölle kommen

9. der Mensch ist als Mann und Frau erschaffen - diese Polarität dient der Weitergabe des Lebens

10. jeder Mensch ist ein von Gott gewolltes Individuum - das Leben darf weder freiwillig beendet werden noch darf der Mensch genmanipuliert und selektiert werden zum angeblichen Wunschmenschen

... so viel zunächst mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?