Mündliches Prüfungsthema Pablo Escobar?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lehrer sind i.d.R. auch nur Menschen und auch wenn man in der Jugend allen anderen die Vorgeschichte abstreitet, hat der mehr zum Thema zu sagen, als du denkst. Und meist ist es so, dass der auch ganz gut zwischen einem Vortrag und der Persönlichkeit selbst unterscheiden kann. Wenn du über Merkel einen Vortrag machst, bedeutet das doch noch lange nicht, dass du auf ihrer Wellenlänge bist, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann ja das Thema auf den Volkshelden und nicht auf den Drogenboss beschränken.Also aus psychologischer Sicht.

Wie konnte eine Drogenboss so beliebt werden und Kolumbien so schnell spalten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich find die Idee gut aber für die Lehrer wirds abstoßend sein. Was willst du erzählen? pablo escobar drogenboss.. vertickt drogen und wenn polizisten die bestechung nicht annehmen werden sie erschossen.. yo yo yo xDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wie ist es gelaufen? Ich brauch auch noch ein Thema für eine GFS und fände das eigentlich auch interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?