Mündliche Sportabitur (Themen)

1 Antwort

Keine Sportbiologie/Anatomie? 

Oberthema: 

Sportliche Aspekte bei Erwachsenen ab 40 Jahren

Bei Kindern und Jugendlichen ist es noch nicht im Bewusstsein, dass mit fortschreitendem Alter...

Nikotin- und der Alkoholgenuss sowie Bewegungsmangel am Arbeitsplatz... führen zu Übergewicht, Muskeldefiziten und Knochenveränderungen...

Vorbeugend sollte in diesen Fällen ...


Moral und Ethik -Abtreibung?

Was für ethische und moralische Aspekte bzw. Argumente gibt es bei einer Abtreibung zu beachten?

(Mündliches Abitur - Religion)

P.S.: Am besten links zu guten Internetseiten schicken.

P.P.S.: Danke im Vorraus!

...zur Frage

Mündliches Deutschabitur. Was sollte ich außer Lektüre wissen und was sind mögliche Fragen?

Hey Community,

wie ihr oben gesehen habt habe ich bald meine mündliche Abiturprüfung in Deutsch und wollte Fragen, wie die Prüfung aussehen könnte, speziell zu Themen die nicht Lektüre sind, also Sprachgeschichte und Co.

...zur Frage

Präsentationsthema Biologie 5.pk?

Ich suche verzweifelt nach einem spannenden und interessanten Thema für meine 5.PK im Fach Biologie. Ich bevorzuge als Bezugsfach Sport. Ich hatte überlegt mich intensiver mit der Sportchirurgie zu beschäftigen. Habt ihr noch andere Vorschläge im Bereich des Sports? Ich weiß es gibt wahnsinnig viel Auswahl aber es muss ja auch schließlich zu einem passen und das fällt defintiv schwer. Für Biologie-Themen nicht in Bezug zu Sport bin auch offen!!

...zur Frage

Könnt ihr mir das duale Studium Gesundheitsmanagement empfehlen?

Hallo! Ich überlege, mich für ein duales Studium Gesundheitsmanagament zu bewerben. Ich interessiere mich für Gesundheit, Sport, Ernährung, Prävention und solche Themen, aber eigentlich eher weniger für BWL oder Wirtschaft generell. Mathe ist auch nicht unbedingt mein Lieblingsfach, aber ich finde es okay und komme einigermaßen damit klar.

Meine Stärken liegen eigentlich eher im sprachlichen Bereich, aber da finde ich nicht so wirklich geeignete Berufe für mich. Mittlerweile haben sich meine Interessenfelder aber auch etwas vermehrt, ich bin irgendwie nicht so der Typ, der in der Schule genau eine Richtung besonders gut kann und sich dafür interessiert, sondern meine Noten sind bis auf Fächer, wie Geschichte oder Politik (das kann ich nicht so gut und mag ich auch nicht so) mittlerweile einigermaßen ausgeglichen. Und nur mit Sprachen oder so zu arbeiten, fände ich, glaube ich, ohnehin eher langweilig.

Bei Fähigkeiten- und Interessentests wurde mir häufig Gesundheitsmanagement als für mich passend angegeben, auch wenn ich nicht so wahnsinnig wirtschaftlich interessiert bin.

Ist dieser Studiengang sehr schwer (besonders im Bezug auf BWL und so weiter)? Und ist er interessant oder eher weniger? Und arbeitet man hinterher meist (voraussichtlich) nur im Büro oder ist das eher so eine Mischung aus Büro- und Nicht-Büroarbeit?

Danke schonmal für eure Mühe :)

...zur Frage

Auf diese Weise sportlichen Körper bekommen und Muskeln aufbauen?

Hallo, nun habe ich mir zu Beginn des neuen Jahres das Ziel genommen, täglich bodyweight Übungen zu machen. Trainiere sowohl mithilfe von Kurzhanteln und Klimmzugstange mit versch. Griffvarianten Squats,Liegestütze,Situps, etc. Hartes Anfänger Training hinter mir und etwas im Internet darüber informiert was den Kalorienhaushalt angeht während des Sports... Bin ein wenig verwirrt und enttäuscht bei dem was ich lese. Mein Ziel ist es einen schönen sportlichen Körper bis zum Sommer hin zu bekommen. Ein wenig mehr Muskelmasse aufbauen und eventuell Fett verlieren, sodass man mir halt auch ansieht, das ich was für meinen Körper mache. Ich ernähre mich ausgewogen,esse nichts an Süßkram und trinke nur Wasser. Esse aber halt nur soviel, wie mir nach ist. Spricht drei Mahlzeiten in der Regel... Komme so eventuell nicht immer auf eine ausgeglichene Kalorienbillanz... Eher in einem leichten Defizit was auch irgendwo gewollt ist, da bis Sommer das bisschen Fett noch weg soll :p Alles was ich also möchte ist, das ich mich ausgewogen und in normaler Menge ernähren kann, der Sport mit bodyweight Übungen aber nicht für die Katz ist... Bitte kommt jetzt nicht nur mit "Brauchst einen Kalorienüberschuss,ansonsten wird das nichts" Eher in wie weit ich mir da auf Dauer Erfolge vorstellen kann.... Nochmal kurz gefasst : -Ernähre mich ausgewogen und oft auch mal Eiweißhaltig,KH haltig... -Absolviere täglich bis alle 2 Tage Bodyweight Übungen bei dem nicht jeden Tag die selbe Muskel Partie angesprochen wird (Genug Regenerationszeit ist also vorhanden) -Möchte kein Bodybuilder werden der krass Muskulatur aufbaut sondern wirklich nur einen schönen sportlichen Körper

Danke schon einmal für die Antworten und hoffe das ihr euch Zeit nimmt mir zu helfen... Mir Klarheit zu verschaffen da es leicht an der Motivation kratzt wenn Zweifel aufkommen...

Mfg Fabian

...zur Frage

Themen für die mündliche Sport Prüfung

Hey,

Ich hab grad Probleme beim finden von Themen für meine mündliche Prüfung in Sport.

Ich weiß schon in etwa in welche Richtung ich gehen will, nur fällt mir zu keinem meiner Themen eine gute Leitfrage ein.

Hier mal meine 4 Themen:

  1. Muskelkater

-Definition

-Ursachen

-Was dabei im Muskel passiert

-Wie man Muskelkater vermeiden kann(Vorbeugung) und was man dagegen machen kann("Bekämpfung")

2.Anatomie des Oberarms

-Muskelgruppen

-Funktion/Aufgaben der Muskelgruppen

3.Ausdauer

-Ausdauerformen(Def. + Abgrenzung)

-Trainingsmethoden (Intervalltraining-Wirkung und Belastung, Dauermethode, Wiederholungsmethode)

-Ausdauertraining im Gesundheits-und Fitnesssport (Methoden, Belastung,Besonderheiten)

-Bedeutung der Audauer für ein gesünderes Leben

4.Kraft

-Kraftfähigkeiten: Kraft, Kraftausdauer, Max.kraft, Reaktionskraft

-Ziele und Methoden: Trainierbarkeit, Alter, Beachtenswertes

-Bedeutung d. Krafttr. im Alter: Phsysiol. Besonderheiten, Auswirkung, Ziele

-Krafttraining im Fitnessbereich

-(Krafttraining im Kindes-Jugendalter: Bedeutung/Besonderheiten, Krafttr. in versch. Altersgruppen und Risiken)

Würde mich sehr freuen wenn ihr paar Ideen zu Leitfragen hättet oder auch andere Themen.

Syntac

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?