Mottenfraß an reinem Kunstfasergewebe?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Glaube ich kaum, die sind nur scharf auf Wolle, das hängt mit ihrer Verdauungstätigkeit zusammen. Die Beschädigung wird wohl was anderes sein?


Es ist eher wahrscheinlich, dass das Kleidungsstück von schlechter Qualität ist. Es ist eine Masche vieler Hersteller, dafür zu sorgen, dass ihre Produkte rasch kaputtgehen und solche Löcher passieren oft beim Waschen.

Somit ist sichergestellt, dass du sehr bald das Kleidungsstück ersetzen musst und das kostet immerhin Geld. So verdienen die gut Kohle...

Ich glaube Motten gehen gerne an Mischgewebe ran. Aber an reine Kunstfaser? Glaube eher nicht.

Was möchtest Du wissen?