Monkey D. Dragon war ja damals auf der Insel wo Ruffy und Ace und Sabo noch klein waren warum ging er nicht zu Ruffy?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dragon erscheint mir nicht als die Person, die die Vaterrolle einnehmen will, auch wenn es sein Vater ist ^^

Er hatte sicherlich mehr als genug Möglichkeiten Ruffy zu treffen, die erste Begegnung war allerdings (wenn ich mich nicht irre) trotzdem nur auf Grund der Tatsache, dass sich Ruffy ansonsten die Radischen nun von unten anschauen würde.

Dragon wird Ruffy sein Ding machen lassen und den Kontakt eher weniger suchen. Ruffy hat ja auch nicht wirklich Interesse, Dragon zu treffen.

lg Tobi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube es besteht auch die Möglichkeit, dass er gar nicht wusste, dass Ruffy auf dieser Insel war. Soweit ich weiß, haben Dragon und Garp kein Konkat zu einander und wenn schon müsste Garp es ja weitermelden. Außerdem hat Sabo auch nie Ruffy erwähnt, konnte er ja auch dann später gar nicht mehr, weil er seine Erinnerungen verloren hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?