Möchte mir eine Küchenmaschine kaufen, welche Erfahrung habt Ihr mit kichen aid, kenwood oder Termomix?

6 Antworten

Zu den Küchenmaschinen könnte man Bücher schreiben, hier das ganze in Abkürzung:

Thermomix - gibt es nur über einen Direktvertrieb und ist seeeeehr teuer

KitchenAid - gibt es fast überall auch teuer, hoher Nostalgie und Designfaktur - technisch sind die Standartmaschinen allerdings nicht der letzte Stand der Dinge. Besonders die kleineren Maschinen sind recht leistungsschwach. Aber diese Maschinen sind halt sehr schön und umfangreiches zubehör gibt es auch.

Kenwood - die leistungsfähigsten und mordernsten Maschinen. Aber auch teuer. Besonders zu empfehlen die Kenwood Major Titanium. Unglaublich leistungsstarkt und sehr umfassenden Lieferumfang. Sehr viel Edelstahl und hochwertige Materialen. Meiner Meinung nach die ultimative Küchenmaschine für den ambitionierten Hobbykoch und die Profiküche. Mehr Infos zu KitchenAid und Kenwood finden sich bei www.kochgut.de

Hey jayjay321, ich bin gerade dabei mir eine Küchenmaschine
zu besorgen und schwanke zwischen Kenwood und Kitchenaid. Beide Küchenmaschinen finde ich vom Design sehr schön, obwohl mir die Kitchenaid vom Design etwas besser gefällt. In diesem Vergleich http://www.kuechenmaschine-testbericht.de/ wird deutlich, dass die Kitchenaid weniger Watt hat als die Kenwood.  Wie wichtig ist die Wattanzahl bei den Küchenmaschinen?

0

Für welchen Zweck brauchst Du die Maschine?

Gewerblich oder im Privathaushalt unter 5 oder über 10 Personen täglich?

Wie oft ist sie pro Tag oder pro Woche im Einsatz?

Wie viel Platz hast Du in Deiner Küche, wenn eine große Maschine immer da steht?

Was produzierst Du vorwiegend? Rührteige oder schwere Knetteige?

Ich kenne aus eigener Erfahrung im Restaurantbetrieb die kitchen aid Küchenmaschine und bin mit ihr sehr gut klar gekommen. Sie ist stark und bei Knetteigen wirklich gut, auch Zusatzteile wie Schneidewerk sind pflege leicht. Die Auswahl an Zusatzgeräten ist beschränkt.Komplett bekommst Du dieses Gerät für schlappe 700 bis 1200 Euro.

Zu Hause arbeite ich nur mit der Bosch MUM 4770, sie erfüllt den gleichen Zweck für die Familie bis 8 Personen täglich. Sie ist leicht verstaubar und macht meinen Brot- oder Spätzlesteig genau so gut. Der Preis liegt bei etwa zwischen 200 und 300 Euro.

Bosch MUM 4770 Küchenmaschine ProfiMixx 47 http://www.amazon.de/Bosch-MUM-4770-K%C3%BCchenmaschine-ProfiMixx/dp/B00008K5XS

Kitchen Aid und Thermomix sind in der Anschaffung sehr teuer, beide sind aber in der Küche bei der täglichen Arbeit eine enorme Erleichterung. Beide haben eine sehr hohe Qualität. Der Thermomix ist noch etwas vielseitiger. Beide sind "eine Anschaffung für's Leben". Daher muss man abwägen, ob einem die Arbeitserleichterung, die sie bieten, das Geld wert ist.

Zu Kenwood kann ich aus eigener Erfahrung nichts sagen.

wir haben seit ca. einem Jahr eine Kitchen Aid und wollen nichts anderes mehr haben, sie arbeitet hervorragend und sieht dazu in Edelstahl noch super aus.Ebenso kann ich Dir den großen Toaster von dieser Marke empfehlen...

Es gibt im Internet jede Menge Tests zu Küchenmaschinen. Hier eine Seite davon: http://www.testberichte.de/testsieger/level3_kleine_haushaltsgeraete_kuechenmaschinen_708.html

Was möchtest Du wissen?