MÖCHTE FSX GRAFIK VERBESSERN!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. Wie viele fps ?? 2. Schon mal ueber einen eigenbau nachgedenkt wo du viel sparen kannst ? Mal an einen externen display angschlossen?? Welche auflösung ?? Villeicht kann ich dir so weiterhelfen. Mein system: intel i5 4690k (noch nett uebertaktet) mit 4x3.5 ghz und mit turbo boost 3.9 ghz. 16gb ddr3 ram (dual channel)..... und eine gtx960 ca230 bis 250 und eine amd r9 380 nitro (beide mit 4gb vram) fuer den fsx benutze ich die r9 von amd weil ich mehr fps habe. So also dieses system kostet knapp 800 euro und ich spiele mit den fast gleichen addons auf sehr hohen bis maximalen einstellungen auf 1920x1080p. Kannst du mir die oben gennanten fragen beantworten denn dann kann ich dir weiterhelfen. 

Die Frage ist zwar schon alt, aber ich hab die Lösung!!!!! wenn du eine 8 Kern CPU hast (oder vlt auch 6 Kern) dann trag in die fsx.cfg (zu finden in %appdata%\Microsoft\FSX) Einen neuen Eintrag ein der heißt:

[JOBSCHEDULER]

AffinityMask=15

Jetzt fragst du dich natürlich wieso, wenn du nen 8 Kerner hast? Die Antwort ist genau wie bei mir: Ich hab nen FX 8350 mit 8x 4 GHz. Davon sind aber nur 4 Kerne "logisch" die anderen 4 sind virtuell und existieren gar nicht. Also; Entweder Hyperthreading deaktivieren oder den oben erwähnten Eintrag in der cfg erstellen/ersetzen. Auch, wenn er auf aus ist will der fsx, auch wenn er eig nur 2 kerne ansteuert, alle 8 ansteuern. Aber aus irgend einem Grund kann der fsx nicht mit virtuellen Kernen umgehen. Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte. Dieser Tweak beschelunigt erheblich das Nachladen der Texturen was zu einer besseren Grafik führt. Ansonsten gibt es keine Add Ons die gar Shader Effekte o.ä. hinzfügen.

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen :)

Über "hilfreichste Antwort" würde ich mich sehr freuen ;)

Fly2003 10.12.2015, 15:53

Wo soll ich dann das hinschreiben?

0

Ich habe fast das selbe System wie du, du kannst nur was mit einer SSD machen da der FSX keine besondere Grafikkarte braucht sondern nur Leisung wegen der dauernd nachladenden Texturen. Mit einer SSD hatte ich einen Quantensprung, der geht sogar auf einem i3 Proz. besser als auf meinem i7 ohne SSD

gubbimubbi 21.10.2012, 15:30

Hab mal geguckt welche Festplatte ich habe... es ist eine ST31000524AS

http://www.seagate.com/de/de/internal-hard-drives/desktop-hard-drives/barracuda/?sku=ST31000524AS

reicht die nicht aus????

0
thailao 21.10.2012, 15:36
@gubbimubbi

Klar reicht die, aber um den FSX perfekt zu spielen würde ich eine SSD Platte nehmen, bei deinen ganzen AddOns brauchst du eine mit 256 GB, wie schon gesagt, eine SSD ist die einzige Möglichkeit, alles rauszuholen, deine Graka reicht locker aus. Du weißt ja selber wie lange der FSX zu starten braucht, mit einer SSD ca. 3 Sek.

0
thailao 21.10.2012, 16:09
@gubbimubbi

Nein, der FSX braucht weder eine Super Graka noch einen 4Kern Proz., eihne SSD ist die einzige Möglichkeit ujnd so teuer sind die nicht mehr, die Preise fallen ja monatlich. Ich kann in Verbindung mit Global 2010 sogar beim Überflug in mein Wohnzimmer schauen

0
gubbimubbi 21.10.2012, 16:17
@thailao

kann ich denn windows7 in verbindung mit der hdd starten?? ohne dass ich auf die ssd windows7 installieren muss?

also so gemeint.... -hdd : windows 7 und alles andere was ich so momentan drauf habe und auf der.... -ssd: nur FSX???

0
thailao 21.10.2012, 16:33
@gubbimubbi

Es ist natürlich sinnvoll, Windows auf die SSD zu packen und dann alle deine FSX Dateien, die anderen Sachen kannst du auf deiner normalen Festplatte lassen, also Hauptfestplatte SSD Laufwerk C: und alle anderen Sachen auf LW D:

0

Was möchtest Du wissen?