mit wieviel müsste ich rechnen wenn ich musical ticket verschenke?

5 Antworten

Die billigsten Karten sind bei etwa 35 Euro, aber da sehen die Leute so gut wie nichts. Preise gehen bis etwa 120 euro pro Karte.

Also wenns nicht ganz so teuer sein soll, gibt es auch immer mal wieder an städtischen bühnen Musicalaufführungen. Die sind auch ganz klasse und meist nicht ganz so teuer. Hab zuletzt mal Jeckyll & Hyde am Bielefelder Stadttheater gesehen. Da hat ne einigermaßen gute Karte so um 40 Euro gekostet. Ein absoluter Geheimtipp ist das Freie Musical Ensemble in Münster. Die machen jedes Jahr eine erstaunlich professionelle Aufführung und die Tickets kosten keine 20 € pro Nase.

Zu der Frage welches Musical sich in Hamburg lohnen würde: eindeutig König der Löwen. Bestes Musical ever, habe es mitlerweile schon 4 mal gesehen und würde es jeder Zeit wieder tun. Und zu der Kostenfrage: Das ist unterschiedlich. Kommt drauf an, ob du Tickets für ganz hinten, mittag oder vorne bestellst. Je weiter vorne es ist, desto teurer witd es. Die hinteren Plätze im Oberen Rang kosten so ca. je nach Angebot zwischen 60 und 80€ pro Person, die mittleren Plätze so 100-120€ und die ersten Reihen ganz vorne so 130-150€ pro Person. Hoffe ich konnte helfen.

Lg

Was möchtest Du wissen?