Mit welchem Alter kann man den Seelenbrecher lesen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hab den mit 13 oder 14 gelesen & das verkraftet man eigentlich :). wenn du total sensibel bist, lass es. aber so schlimm find ich den eigentlich nicht wirklich. lg :)!

OK, vielen Dank!

0

danke für'n stern :)!

0

danke für'n stern :)!

0

Hi,

bin selber absoluter Fitzek-Fan und habe all seine Bücher gelesen ;).

Ich bin allerdings schon ein bisschen was älter als Du, aber dennoch denke ich, dass man mit 13 Jahren seine Bücher wohl lesen kann.

Du hast den Augensammler ja auch schon gelesen... von daher ;).

Sicher, es kommt immer auf die Person an sich an - wenn man schlecht "aus einem Buch wieder rauskommen kann", dann ist es immer ein wenig "intensiver" und man beschäftigt sich mehr mit dem Inhalt und setzt sich damit auseinander. Das ist eher positiv - jedoch zählt es da, auch mal "abschalten" zu können.

Es sind eben doch "nur" Bücher... ;)

Aber, den Seelenbrecher kann ich absolut und uneingeschränkt empfehlen! Wirklich wirklich lesenswert, wenn man den brillanten Autor sowieso gerne mag ;).

Weitere Bücher von Sebastian Fitzek sind übrigens:

Die Therapie

Amokspiel

Das Kind

Der Seelenbrecher

Splitter

Der Augensammler

P.S. Ich töte Dich.

Alle wirklich empfehlenswert und ein Muss für Fitzek-Fans ;)

mit besten Grüßen EdOfRe

OK, vielen Dank P.S. Ich töte dich habe ich auch gelesen, seine Geschichte ist am besten. :)

0

Das muss jeder für sich wissen, also ich habe schon fast alle Bücher von Fitzek gelesen und finde auch , dass er ein super Autor ist! Natürlich kannst du "Seelenbrecher" lesen (tolles Buch), besonders wenn du schon Augensammler gelesen hast.

Ich kann dir noch ein anderes tolles Buch an Herz legen: "Die Therapie" (auch von Fitzek) ist eins der besten von ihm! Was du noch nicht von ihm lesen solltest ist "Das Kind".

Von Michael Robotham gibt es noch "Dein Wille geschehe" ... das hat aber knapp 600 Seiten.

Ansonsten viel Spaß beim Lesen!

ich bin erst 11 und habe das buch gelesen & ich fande es echt super! wenn du sensibel bist lasss es lieber bleiben :)

Ich hab mit 12 "ES" gelesen (heftige Sache teilweise). Kommt halt immer darauf an wie viel du verkraftest!

Meine große Schwester hat mir SK´s "ES" schon mir 4 als "Gutennacht-Geschichte" vorgelesen und mir hat es auch nicht geschadet ^^

0
@Lilice

Ach, du bist die dunkel gekleidete Person die mir jeden Sonntag um 00:00 am Friedhof der Kuscheltiere erscheint und mit mir gemeinsam Leichen fleddert ! ;)

0

Was möchtest Du wissen?