Mit welchem Abendessen kann ich meine Mutter überraschen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine tolle Idee supi hr könnt alles machen, was eurer Mutter schmeckt, also ein Lieblingsessen.

Wie wäre das hier:

Badisches Jägerschnitzel

250 g frische Champignons 3 (à 100 g) Schweineschnitzel 2 EL THOMY Reines Sonnenblumenöl 200 ml Schlagsahne 100 ml Wasser 1 Beutel MAGGI fix & frisch Jäger-Sahne Schnitzel 1 Glas (370 ml) Stangenspargel

Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Schweineschnitzel waschen und trocken tupfen. In einer Pfanne THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen und die Schnitzel darin von beiden Seiten jeweils ca. 2 Min. braten. Aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Die Champignons im Bratfett andünsten. Sahne und Wasser zugießen und erwärmen. MAGGI fix & frisch Jäger-Sahne Schnitzel einrühren und kurz aufkochen. Stangenspargel abtropfen lassen, dritteln und zur Sauce geben. Die Schnitzel in die Sauce geben und heiß werden lassen.

Servieren Sie dazu Spätzle oder Knödel.

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://www.maggi.de/rezepte/Rezeptsuche/Rezept.htm?id=17890

Hey :)

also ich denke mal, egal was ihr kocht, eure Mutter wird sich sicher darüber freuen. :) Ich an eurer Stelle würde etwas nicht zu schweres und aufwendiges Kochen. Ich glaube Fisch wäre ne ganz tolle Idee mit Hollandaise-Soße :)

Lg :)

Macht doch Spargel mit Kochschinken und selbstgemachter Mayonaise, als Beilage Kartoffeln und hartgekochte Eier.

Jetzt fängt die Spargelsaison an!

Ihr braucht etwa 6 Spargelstangen pro Person, etwa 3-4 Scheiben Kochschinken( oder auch anderen Schiniken z.B. Parmaschinken) pro Person, und 1- 2 gekochte Eier pro Person. Einige Kartoffeln.

Für die Mayonaise braucht ihr ca 4x Eigelb (Eigelb von Eiweiß trennen), die kommen in eine Schale, dann giest man unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen LANGSAM (das ist wichtig) und nach und nach Sonnenblumenöl nach. Die Mayonaise mit etwas Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Spargel sorgfältig schälen. Wasser in einem ovalen, großen Topf erhitzen, einen gehäuften Teelöffel Zucker und einen gehäuften Teelöffel Salz hinzufügen und den Spargel darin Kochen bis er weich ist - nicht zu weich er sollte sich noch mit einem Messer schneiden lassen ohne das er zermanscht.

Die Eier kochen, schälen und halbieren und den Schinken rollen und mit den Kartoffeln und dem Spargel schön Anrichten.

Mhhh.... jetzt habe ich Hunger.

Überlegt euch zuerst mal, was sie denn sehr gerne isst und sucht dann nach einem pass. rezept z.B. bei www.chefkoch.de

auch nix bei chefe gefunden? www.chefkoch.de

keine Ahnung, was ihr im haus habt. meine neueste entdeckung ist, räucherlachs würfeln, salatgurke würfeln und mischen. Avocado zerdrücken, würzen mit salz und Pfeffer. auf einen teller ein grösseres salatglatt legen, avocadocreme drauf, eine kleine mulde drücken und dann den lachs rein füllen. super lecker als Vorspeise mit Brot.

Was möchtest Du wissen?