Mit 19 Jahren anfangen Basketball zu spielen, um Profi zu werden?

2 Antworten

Ich befürchte genau wie du, dass das nun schon etwas reichlich spät ist. Für eine Amateurliga mag es noch gut reichen, aber ob man damit so viel Geld verdienen kann, dass es zum Leben reicht bezweifle ich leider auch :(

Möglich ist alles.

Es ist nur eine Frage der Motivation. Wenn er gegen wirklich gute Leute spielt und auf den Boden der Tatsachen geholt wird, frage ich mich, wie motiviert er dann noch ist. Dann muss er nämlich richtig trainieren.

Es wird zwar verdammt schwer für ihn, aber er kann es schaffen. Wenn gesehen wird, dass er trotz seiner kurzen Spielzeit viel gelernt hat, lohnt sich das Fördern bei ihm auf jeden Fall.

Er sollte allerdings immer etwas haben, dass ihn im Notfall auffängt (Abschluss etc.) Er muss nicht mal so scheitern. Es kann auch sein, dass er aufgrund einer Verletzung bald nicht mehr spielen kann.

LG Zero

Fußballprofi werden, obwohl spät angefangen

Hallo,

ein Kumpel von mir ist gerade 19 geworden und setzt sich echt das Ziel noch höherklassig zu spielen. Er spielt gerade in der dritten (!!!) Kreisklasse, da er noch nie im Verein gekickt hat und sein Ziel lautet echt: Mindestens dritte Liga! Ich habe versucht ihm das auszureden, da es unmöglich ist, DENKE ich. Aber wie realistisch ist das? Die normalen Profis fangen ja im Alter von 5-9 Jahren an, einige werden mit 19 Profis.Glaubt Ihr es ist möglich, dass man so spät beginnt (nochmal: mit 19) und Profi werden kann?

Lieben Gruß

...zur Frage

Basketball noch Profi werden 13

Hi Leute, ich habe einen Freund der ist 12 und halb . Er ist sehr sportlich und will basketballer werden er ist top Sprinter top Ausdauer Läufer er kann eig. Gut Basketball spielen er will jtz im Verein gehen nur er ist etwas klein..Hat er noch eine chance? (Er wollte dass ich das frage).Danke im vorraus👝

...zur Frage

Kann ich mit 19 Basketball Profi werden?

Hallo,

ich bin 19 Jahre alt, wiege 85kg und bin185cm groß. Seit diesem Sommer habe ich etwas entdeckt, wofür mein Herz schlägt: BASKETBALL. Ich habe kein besonderes Talent, bin jedoch recht sportlich und habe einen guten Körper, dank einiger Jahre Kraftsport. Ich arbeite regelmäßig (4 mal die Woche) an meinen Körper, um ihn dem Sport anzupassen( Sprungkrafttraining, Konditionstraining, Krafttraining und gute Ernährung). Ausserdem übe ich Körbe zu werfen und dribbeln. Alles was ich hab, ist der Wille besser und besser zu werden und die Liebe zu diesem Sport. Ich strebe Erfolge im Basketball an, große erfolge. Ich will ein sehr guter Spieler sein. Das Problem ist, das ich erst mit 19 angefangen habe und andere schon seit Kindesalter spielen. Selbst wen eine Karriere unrealistisch ist, trainiere ich weiter, dennoch wollte ich von Leuten die mir Tipps und Einschätzungen geben können, wissen, was sie denken.

Danke im voraus.

...zur Frage

Handball und Basketball parallel spielen?

Zu meiner Geschichte: Ich (w,19) spiele seit 11 Jahren Handball, mir machts wirklich Spaß, und ich will es auch weiterhin spielen. Allerdings möchte ich etwas Veränderung in mein Leben schaffen, deswegen will ich anfangen Basketball zu spielen, weil ich eben beim Sport oder auch in der Freizeit gemerkt habe, dass es ziemlich spaßig und interessant sein kann. Ich kenne mich zwar mit den Regeln aus, aber von den Positionen hab ich absolut keine Ahnung. Meine Frage ist, ob es sinnvoll ist, mit Basketball noch anzufangen wegen meinem Alter und ob das parallele Spielen beider Sportarten mir Probleme schaffen würde?

...zur Frage

Basketball Tipps, wie besser werden.?

Hallo,

Ich bin W19 und fange momentan mit Basketball an. Ich habe gerne in der Schule Basketball gespielt aber so oft habe ich damals dort auch nicht gespielt. Jetzt habe ich mich bei einem Verein angemeldet. MIr ist es etwas unangenehm... weil ich ja mit 19 recht spät anfange und mit 16-jährigen spiele, die viel besser spielen(verständlich da sie seit Jahren dort spielen) Ich konnte damals nicht in einen Verein, weil es für Mädchen nichts in meiner Nähe gab und ich natürlich nicht meinen Führerschein hatte. Wie gesagt ich bin nicht die beste, da ich ja nicht oft Basketball gespielt habe und meine Kondition ist mal sehr schwach. Habt Ihr evtl. Tipps wie ich mich bessern kann? täglich spielen? mit dem Ball joggen gehen damit ich lerne, nicht die Kontrolle zu verlieren? Wäre echt cool wenn ihr Tipps für mich habt:) Hilft es auch regelmäßig NBA zu schauen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?