Mit 15 Praktikum Hebamme?

6 Antworten

Lass dir von niemandem was einreden! Ich hab selbst mit 15 Jahren ein Praktikum im Kreißsaal gemacht. Die Frauen hatten auch nie etwas dagegen das ich bei der Geburt dabei wahr. Ja es ist schwierig eine stelle zu bekommen aber nicht unmöglich. Habe jetzt schon 3 Praktika bei Hebammen gemacht und bin derzeit am bewerben.

Also grundsätzlich stimmt es dass man kein abi braucht um hebamme zu werden. Die realität sieht aber ganz anders aus! Bitte mach dein abi. Ohne wirst du an keiner schule und schon gar nicht an einer uni angenommen. Das kann ich dir aus erfahrung sagen (bin selbst hebammenstudentin in bochum). Ich habe mein abitur gemacht und es an der uni und der schule versucht. Bei beidem ist es selbst mit mittelmäßigem abi relativ schwer. Ohne praktikum wirst du weder an der hebammenschule noch der hochschule aufgenommen. Also ist die 'inoffizielle richtlinie' heutzutage abitur + praktikum. Mit 15 wirst du übrigens keinen praktikumsplatz im kreißsaal bekommen. Da gilt in der regel das vollendete 17. lebensjahr (für die hebammenschule ist dies sogar vorgeschrieben). Versuch ein praktikum bei einer freiberuflichen hebamme zu bekommen (leider auch schwer als 15 jährige) oder auf der wochenbettstation eines krankenhauses.

Ich habe überlegt ob ich,wenn ich mein Abi nicht schaffe, vielleicht Hebamme werden Um Hebamme zu werden brauchst du dein Abi!

Nein! Man braucht kein Abi um Hebamme zu werden!

0
@luisasnowie

Das Abitur ist nicht zwingend in der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Hebammen vorgeschrieben, jedoch zwischen den Zeilen mehr als erwünscht (siehe auch Hazel7).

0

Was möchtest Du wissen?