Mit 13 Doppelkinn wegbekommen?

3 Antworten

Das kann auch einfach nur an einer leichten Bindegewebschwäche liegen, und zudem ist bekannt dass viele Frauen da etwas sehen, was in Wirklichkeit gar nicht vorhanden oder kaum sichtbar ist.

Da stehen die dann stundenlang vor dem Spiegel, bewegen den Kopf auf und ab wie ein Huhn, drehen ihn und verrenken die Augäpfel um sich aus jedem Blickwinkel zu sehen, nur damit sie sagen können "Siehste, da isses!!!"

Schon echt putzig, die Frauen.

Ist es wirklich ein Doppelkinn, oder liegt die Haut nicht ganz so flach an wie du das gerne hättest?

3 Übungen gegen das Doppelkinn

1. Die erste Übung beginnt mit einem breiten Grinsen, wobei die Lippen geschlossen sind. Anschließend wird das Kinn langsam nach oben gereckt und diese Position für etwa 5
Sekunden gehalten. Danach wird der Kopf gesenkt, die Spannung im Hals aber beibehalten. Insgesamt 20 Wiederholungen – dabei aber eine gerade Sitzposition einnehmen.


2. Bei der zweiten Übung sitzt man erneut am Tisch, stützt aber die Ellenbogen auf die Tischplatte. BeideDaumen werden von unten an das Kinn gehalten, während man mit dem Kopf
dagegen drückt. Im Grunde genommen nichts anderes als eine statische Gesichtsmuskel-Aufbauübung. Die Spannung sollte dabei schon mindestens 5 Sekunden gehalten werden.


3. Ebenfalls ein fester Bestandteil des Doppelkinn-Workout ist Übung Nummer drei.Die Lippen werden nach innen gerollt. Ungefähr so, wie man als alter zahnloser Greis aussehen würde. Danach werden die Mundwinkel nach hinten
Richtung Backenzähne gezogen, bis eine ordentlich zu spürende Spannung entsteht. Anschließend den Mund 20 bis 40-mal langsam öffnen und wieder
schließen, wobei der Kopf jedes Mal um etwa einen Zentimeter angehoben wird. Wurde die letzte Wiederholung absolviert und befindet sich das Kinn in angehobener Stellung, sollte man die Spannung 40 Sekunden lang halten.


Quelle: http://www.aktivblog.de/doppelkinn-3-uebungen-gegen-die-haessliche-kinnfalte/



Noch eine Möglichkeit:
Du bist noch super jung, deshalb ist dein Gesicht vielleicht noch rundlicher.
Wenn du älter wirst, verschwindet das vielleicht :) 
Einige nennen das "Babyspeck" auch wenn das nichts mehr mit "Babys" zu tun hat.

Was möchtest Du wissen?