Minecraft offline installieren und spielen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst dir Minecraft dort installieren, wo du eine Internetverbindung hast.

Dann kopierst du den Ordner mit dem Launcher und den .minecraft -Ordner unter %Appdata% auf einen Usb-Stick und ziehst das ganze auf deinen Pc.
Die Installation auf dem Pc kannst du dann wieder löschen.

Auch wenn du damit nicht im Multiplayer spielen kannst und es eventuell Probleme mit deinem Skin gibt, kannst du somit Minecraft spielen.

Am einfachsten wäre es natürlich, wenn du einfach ein Lan-Kabel zu deinem Router ziehen würdest du das nach der Installation wieder ab machst.

Anders als bei dem Kopieren ist dadurch sichergestellt, dass Minecraft auf dem Pc läuft.

0

Ich habe es nun hier auf dem Pc... kann ich es jzt einfach auf nen usb stick ziehen? Und kann ich es danach ungestört auf meinem anderen pc spielen (offline)?

0
@GROLF1122

Zumindest braucht man um minecraft spielen zu können den .Minecraft-ordner und den Launcher (Dieser muss Minecraft.exe heißen).

Du müsstest also die beiden Sachen auf den Usb Stick ziehen und auf deinem Pc wieder an den vorhergesehenen Platz kopieren können.

0

1. Möglichkeit: CD-Rom spiele
2. Möglichkeit: Lan/Wlan besorgen

Mehr Möglichkeiten gibt es nicht

3. Möglichkeit Dateien auf anderem Pc installieren (auch die im .minecraft Ordner) und auf den anderen Pc ziehen und einfügen

1

Wenn ein Freund Minecraft hat, kannst du es einfach  auf einen Stick kopieren.

Was möchtest Du wissen?