Mikrowellenpopcorn im Topf machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du könntest es machen, brauchst aber aber eine Pfanne und eine Deckel, weil es ja auf poppt und sonst durch die Gegen fliegt. Und der Zucker, der in der Tüte ist, der bleibt dann leider auch nicht an dem Popcorn kleben. Da müsstest du dann bisschen nach zuckern. Aber es geht !! Ich hab es auch schonmal gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja hab erfahrungen und es geht im topf! du musst einfach das papier abschneiden und abmachen und dann dieses quadrat in den topf geben. wenn es anfängt popp zu machen dann am topf rütteln! ist superlecker! hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Backofen geht auch,dauert nur etwas länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SinchenMausi
25.09.2009, 21:38

und bei wie viel grad?

0

ich habe soetwas auch schonmal gemacht...xDD...mein tipp ist tu die Popcorntüte irgendwie so hinmachen das sie nicht auf dem boden des Topfes ist und mache an... Oder reisse die Tüte auf...lege ein geschirrtuch in den topf und dann die popcorn drauf danach deckel nuff und anmachen :D klappt garantiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas Öl in die Pfanne und dann die Maiskörner ;sobald das erste Maiskorn poppt Deckel drauf!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DelikanliLH
25.09.2009, 21:37

Klappt recht gut :)

0

Was möchtest Du wissen?