Midi bei Stairville DMX-Master 1?

2 Antworten

Die gängigen Lichtsoftwares haben nur sehr geringe Anforderungen an die Leistungen eines Laptops. Das sollte ich Deinem Fall also gar kein Problem sein.

Hier findest Du eine Übersicht praktisch aller Lichtsoftwares, auch der kostenlosen: http://www.dj-lexikon.info/lichtpulte----softwares.html

Ein Audiointerface mit MIDI-Ansteuerung ist aber natürlich nicht dazu geeignet Licht damit zu steuern. Dafür benötigst Du ein Interface, dass USB zu DMX umsetzt. Auch diese Interfaces sind aber teilweise recht günstig zu bekommen (ab ca. 40€).

Guten Tag,

also wenn ich alles richtig verstanden habe, du alles richtig angeschloßen hast und dir nur ein Programm fehlt, dann habe ich was für dich.
Also wir benutzen immer das Prgoramm DMX Controll, wo ein großes Spektrum von Geräten vorhanden ist um sie zu programieren. Ich glaube mir einem Youtuber-Tutorial ist es einfach mit diesem Programm klar zu kommen.

Wenn du Fragen hast, einfach antworten oder PN.

Gruß N.

Probleme mit dem DMX master 1

Hallo ihr Lieben! Ich habe folgendes Probelm: In meinem Party Keller gab es vorhin eine Spannung zwischen dem DJ Pult und meiner Spüle. Habe einen gewischt bekommen und versucht das Kabel was dafür verantwortlich war zu erden. Als ich den Strom wieder anschaltete gab es aber einen Kurzschluss. Seit diesem Spinnen alle meine Scanner und lichtanlagen, die über den DMX master 1 gesteuert werden sollten. Habe alles schon mehrfach an und aus geschaltet und auch alle Programmierten Scenen, sowie die Kanalbelegung resettet. Die Scanner spinnen trotzdem alle und lassen sich nicht steuern. Was kann ich jetzt noch tun bzw. woran liegt das? In 2 Stunden kommen die ersten Gäste und ich habe echten Zeitdruck. Der DMX master lässt sich übringens noch ein und aus schalten. Die Scanner ebenfalls. Vielen Dank für eure Hilfe!!!

...zur Frage

DMX-Steuerung: Wie erkennt der Controller Lichtquellen

Hallo zusammen,

ich sitze hier als DMX-Anfänger wie der vielzitierte Ochs vorm Berg:

Ich möchte zwei DMX-fähige Lichtquellen über einen DMX-Controller steuern; und das im wirklichen Minimal-Modus - bei der einen Quelle handelt es sich im einen 4er-Block LED-Pars, die munter weiter zur Musik leuchten sollen, das allerdings etwas gedimmt. Die zweite Lichtquelle ist eine Kombi aus Moonflower und Stroboskop; hier muss dringend das Stroboskop ausgestellt werden, weil es alle paar Sekunden blitzt und ziemlich nervt. Auch diese Quelle soll weiter über die Musik gesteuert werden. Also keine großartige Programmierung von Szenen usw.

Um das zu ermöglichen, habe ich einen DMX-Controller (Showtec SM 8/2) gekauft.

Ich meine auch verstanden zu haben, wie DMX grundsätzlich funktioniert.

Meine Frage ist folgende: Ich kopple den Controller mit einer Lichtquelle. Ich sage der Lichtquelle: Habe die DMX-Adresse 0001. Und jetzt?

Woran erkenne ich, ob der Controller sich mit der Quelle verbunden hat bzw. wie sage ich dem Controller, dass mit DMX 0001 das Gerät verbunden ist? Ich kann ganz munter die Fixtures anklicken, Regler schieben, Blackout drücken ... es passiert nichts.

Wo habe ich einen Denkfehler bzw. welcher Schritt fehlt?

Danke und Grüße!

...zur Frage

Ich suche ein Programm um Lichtshows zu simulieren.

Wie oben gesagt suche ich ein Programm für Windows Xp, Vista, 7 und meinetwegen auch 8.

Ich stelle mir das folgendermaßen vor: Man sollte sich einen 3D Raum erstellen können, in dem man sich Traversen, PARs, LEDs, MovingLights bzw. MovingHeads, Baustellenfluter, Spots etc. an die Plätze 'stellen' kann, an denen sie auch in der Aula stehen bzw. hängen. Ich bzw. Wir haben ein etc element Lichtmischpult mit zwei Monitoren. Allerdings würde ich gerne von Zuhause aus die Lichtshows erstellen können. Nur um so eine Vorstellung davon zu haben. Lichttechniker wissen meist aus Erfahrung, dass Live eh manche Dinhe anders sind. :D

Oben habe ich ja geschrieben dass ich gerne am Computer eine Lichtshow erstellen möchte. Mit erstellen meine ich simulieren also dass ich mir das Ergebnis angucken kann. Ich brauche kein Programm, bei dem man dann das Ergebnis dann mit nem USB - DMX Adapter an die Lichtanlage anschließen kann. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke schonmal im Vorraus.

P.S. Es muss ca. 70 Leuchten speichetn können. P.P.S Man sollte auch jedes Licht einzeln ausrichten können. Und natürlich Farbfilter vor die PARs und Baustellenfluter packen können.

Nochmal danke :D

...zur Frage

Wie baue ich ein Lichtpult?

Ich habe vor, mir ein Lichtpult selber zu bauen. Dafür will ich zunächst einen großen MIDI-Controller selber bauen und in ein Mischpult-Gehäuse einlassen. Dieser MIDI Controller soll mit einem Windows-MiniPC, welcher im Gehäuse verbaut ist, über USB verbunden werden. Zwei Touchscreens am oberen Rand des Pults, sowie eine Tastatur am unteren Rand sollen für eine optimale Steuerung beitragen.

Als Steuerprogramm würde ich gerne das neue DasLight4 mit dem DVC4 Interface verwenden. Das interface wird ebenfalls fest im Gehäuse verbaut und soll dann mit den DMX Fixtures verbunden werden.

Soweit mein Plan. Am Ende sollte das Pult etwa so aussehen: http://www.solarisnetwork.com/product_listings/37002/_main_19886892_xlarge.jpg

Nun meine Fragen:

Wie kann ich das Gehäuse bekommen? Wieviel kostet das Gehäuse? Wo bekomme ich die Fader bzw. Buttons her?

Falls hier jagend Erfahrungen mit dem Thema hat, würde ich mich über antworten und Hilfestellung sehr freuen. :-) MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?