Microsoft Word Tabelle farbig machen.

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Tabellen markieren, dann rechte Maustaste und Rahmen und Schattierungen anwählen.
Da kannst Du Dir dann was aussuchen

Um eine Zeile zu markieren, mit der Maus links neben die Zeile gehen und mit der linken Maustaste klicken. Bei mir ist dann die ganze Zeile markiert. Willst du eine Spalte markieren, musst du mit der Maus über die betreffende Spalte gehen, dann verwandelt sich der Mauszeiger in einen senkrechten Pfeil, dann klicken, dann ist die Spalte markiert.

Tabelle markieren, auf Tabelle, Tabelleneigenschaften gehen, dann auf dem Registerreiter Tabelle auf Rahmen und Schattierungen klicken und dort Farbe oder Muster aussuchen.

Word Tabelle eingefügt Zeilen höhe bei einzelnen Zeilen verkleinern?

Hallo,

ich hab in Word eine Tabelle mit fünf Zeilen eingefügt, ich möchte nun die Höhe der ersten und der letzten Zeile verändern bzw. kleiner machen.

Wenn ich die erste Zeile markiere, dann kann ich mit der Maus die Zeile größer machen, nicht aber kleiner als die anderen Zeilen.

Ich möchte aber genau die erste und letzte Zeile kleiner als die mittleren, also zweite bis vierte machen.

Wie kann man das machen, auf Layout Höhe verändern bringt auch nichts.

...zur Frage

Tabelle in Word: Zeilenwechsel auf Seiten zulassen

Hallo,

ich benutze Word 2003 und habe folgendes Problem:

In einer Tabelle, die über mehrere Seiten geht, nimmt Word automatisch einen Seitenumbruch vor, sodass die Seiten nicht optimal ausgenutzt werden, sondern möglichweise nur 2 Zeilen auf einer Seite sind.

Ich weiß, dass man das Problem über Tabelle >> Tabelleneigenschaften... >> Zeile >> Zeilenwechsel auf Seiten zulassen lösen könnte, wenn man den Haken entfernt. Das Problen: Diese Schaltfläche ist grau unterlegt und nicht anklickbar.

Hat jemand eine Idee, wie ich es hinbekomme, dass sich die Tabelle über alle Seiten gleichmäßig ausstreckt und keinen Umbruch macht?

Vielen Dank!!

...zur Frage

Word Tabelle automatischer Sprung in nächste Zelle bei Zellenende?

Word Tabelle automatischer Sprung in die nächste Zelle bei Zeilenende?

Ich brauche dringend Hilfe und hoffe ich kann es verständlich erklären.

Ich habe bei Word (2013) eine Tabelle mit 5 Zeilen. Mein Problem ist wenn ich etwas in die 1. Zeile eingebe, schreibt das Programm so lange, bis die restlichen Zellen nach unten verrückt werden.

Kann man das iwie einstellen dass ab einem festgelegtem Punkt (Optimalerweise das Zellenende) das Wort in die 2. Zeile kommt, damit die Zeilen fest sind und sich nicht verschieben?

Wenn man die Zellenhöhe festsetzt, dann sieht man den Text der nach dem Umbruch kommt nicht mehr.

Ich möchte keinen Zeilenumbruch haben, in der sich die Zellenhöhe ändert. Der Text soll automatisch in die nächste (darunter liegende) Zelle springen.

Hat da jmd eine Idee zu?

...zur Frage

Zeilen in Excel ausblenden für Serienbriefe in Word, wie geht das?

Ich habe also eine Datenquelle in Excel mit Adressen. Manche Adressaten möchte ich aber nicht mehr anschreiben, also habe ich die Zeile markiert, rechte Maustaste und Ausblenden. Wunderbar erstmal.

Als ich dann aber in Word meinen Brief mit der Datenquelle verknüpft habe sind auch die zuvor ausgeblendeten Adressen aufgetaucht.

Wie kann ich die Zeilen also jetzt so ausblenden, dass Sie auch bei der Serienbrieferstellung ausgeblendet bleiben?

Arbeite mit Office 2003.

Danke.

...zur Frage

Word eine hälfte farbig machen?

Hallo, Ich möchte in Word eine Seite halbieren und eine die eine Seite farbig machen. Nur weis ich nicht wie oder ob das geht. Kann mir hier vielleicht jemand helfen. Es soll am ende so aussehen wie auf dem Bild

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?