Meine Rennmaus hat nur ein Auge offen!?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was hast du denn für eine Einstreu bei deinen Rennern? Bei zu staubiger Einstreu können die Augen (Bindehautentzündung) und die Atemwege (Schnupfen, Auswurf) geschädigt werden.

Geh erstmal mit deiner Kleinen zum Tierarzt und lass das Auge reinigen.

Danach überprüfe deine Einstreu. Wenn sie staubt, brauchst du unbedingt eine andere.

Es kann sein, dass sie noch müde ist, aber das kann auch nur sein, wenn es nur kurz nach dem Aufstehen ist...vielleicht hat sie auch etwas im Auge...oder das Auge ist entzündet...Ich würde erstmal einen Tag warten , und wenn es dann nicht besser ist, würde ich zum Tierarzt gehen!!! Eine meiner Rennmäuse hatte das auch mal...nach einem Tag war alles wieder in Ordnung...Aber es kann auch etwas schlimmeres sein...Gehe zum Tierarzt! LG Tal1997

Auf www.Rennmaus.de gibt es sehr viele Hinweise auf Krankheiten und sie werden dort auch erklärt.

Was möchtest Du wissen?