mein vater ist ein Krimineller und ich schäme mich....

5 Antworten

Hmm... das Gefühl kenne ich. Du bist nicht verantwortlich für das was dein Vater tut. Die Leute quatschen so oder so was sie wollen, da kann man auch gleich ganz offen sein. Du hast nur die Möglichkeit dich gut zu benehmen. Trotzdem musst du nicht allen auf die Nase binden wo dein Vater ist.

Pass auf, dass es dir nicht genauso geht. Versuche zu verstehen, wie es so weit kommen konnte: Niemand ist nur schlecht.

Aus seinen Fehlern koennen Sie lernen. Und das ist doch sehr positiv.

Muss ich mich schämen weil ich ein uneheliches Kind bin?

Ich bin 14 und meine Eltern haben sich vor 2 Jahren getrennt, sie waren vorher 15 Jahre zusammen haben aber nie geheiratet. Manchmal schäme ich mich, dass ich einen anderen Namen als mein Vater habe und ein uneheliches Kind bin. Ich wurde auch schon mal Ba*tard genannt..

...zur Frage

Ich habe zu viele Haare am Körper bitte Hilfe?

Hallo.. ich brauche unbedingt eure Hilfe ich b in 15 Jahre alt und bin Männlich ich bin am ganzen Körper einfach viel zu viel behaart ich hab sogar mehr als mein vater und dabei bin ich erst 15 Jahre alt ich schäme mich sogar sehr oft als Junge mein Körper zu zeigen :( :( ich bin sehr sehr stark an den Beinen behaart und am Bauch orücken hab ich auch schon haare :( :( ich kann nicht mal mehr ins Schwimmbad weil ich mich schäme bitte ich brauche eure Hilfe wie ich das alles los werde schämen haare etc ... bitte bitte

...zur Frage

krimineller Ausländer mit Duldung aber deutschem Kind

Hallo!

Wir haben einen sehr guten Freund,der folgendes Problem hat: Er ist Ausländer,lebt aber schon seit ca.20 Jahren in Deutschland,hatte einen unbefristeten Pass,bekam aber dann vor ca. 2 Jahren (aufgrund seiner kriminellen Vergangenheit & Gegenwart) eine Duldung. Er hat aber ein deutsches 5 jähriges Kind und ist allein erziehender Vater (hat 50% Sorgerecht). Nun aber sieht es so aus, dass er Bewährung hatte und jetzt gegen diese verstossen hat,somit wurde er verhaftet und sitzt nun im Gefängnis. Unsere Frage ist nun,kann er abgeschoben werden trotz deutschem Kind das ja bei ihm lebt oder hat er nochmal eine Chance sich mit einem Rechtsanwalt da raus zu boxen. (Bitte nur um hilfreiche Kommentare,bitte keine "klugen" Sprüche,denn wir wissen selber dass er an der ganzen Sache selbst Schuld ist und wir glauben jetzt wird ihm das im Gefängnis auch bewusst!)

Dankeschööön

...zur Frage

Wie kann ich meinen Vater überreden dass er meine PS4 mitfinanziert?

Hi Community! Ich bin 15 Jahre alt und habe eine Frage an euch: Ich will mir eine PS4 kaufen, muss dazu aber immer meinen Vater fragen wenn ich mir Sachen kaufe.Und als ich ihn gefragt habe, ob er meine PS4 mitfinanziert, hat er nur gesagt:,, Du hockst dann eh nur noch mehr in deinem Zimmer und wirst eh immer mehr eine Stubenhocker...!" Er liegt aber dabei völlig falsch. Habt ihr vielleicht irgendeinen Tipp, wie ich ihn umstimmen könnte?

...zur Frage

Könntet ihr euch vor eurer Familie nackt zeigen, oder würdet ihr euch da eher schämen?

Also ich persönlich könnte mich nie vor meinen Eltern oder Geschwister nackt zeigen, ich schäme mich da zu arg! Ich hätte kein Problem meine Mutter oder mein Vater oder meine Schwester oder mein Bruder nackt zu sehen, aber ich habe ein großes Problem wenn sie mich nackt sehen würden, ich kann das einfach nicht, ich würde mich da zu arg schämen! Wie ist es bei euch? Könntet ihr euch nackt vor eurer Familie zeigen? Oder ist das ein NoGo? Weil es gibt ja Familien die laufen nackt vor einander rum, ich könnte das nicht! Wie seht ihr das?

...zur Frage

Muss mein 17 Monate alter Sohn jedes Wochenende zum Vater?

Hallo .. vorab der Vater hat weder Sorgerecht noch umgangsrecht ..

Mein Sohn ist jedes Wochenende von Freitag bis Sonntag bei seinem Vater. Dies möchte ich allerdings nicht mehr weil der kleine hier jeden Sonntag total übermüdet und zickig ankommt weil dort nicht die festen Schlafzeiten eingehalten werden. Dazu muss ich sagen das der kleine hier bei mir sehr viel schläft und das auch einfach braucht. Und ja jeden Sonntag halt ist der kleine dann total fertig. Klar möchte ich das er und sein Vater Zeit verbringen, ich habe dem Vater vorgeschlagen ihn zB sonntags morgens abzuholen und abends wieder zurück zu bringen. Der will sich darauf aber nicht einlassen und er interessiert sich für meine Sorgen um den kleinen nicht .. Außerdem kümmert sich seine Mutter wenn er bei ihm ist eh zu 70% und ich glaube das er eh nur zu ihm kommt wegen seiner Mutter. Ich würde auch gerne am Wochenende Zeit mit meinen Sohn verbringen und mich macht es einfach nur fertig das der Vater so wenig einsichtig ist noch wirklich Verantwortung übernimmt .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?