Mein Name auf Arabisch bitte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die originale Schreibweise war bis 1928 so:

 برقان

Dieses ist die authentische Schreibweise. Und sie entspricht auch der türkischen Aussprache. Die Schreibung mit Kaf (بركان) würde im Türkischen wie Berk-chan klingen, d.h. mit ch wie ich "wichtig". Die türkische Schreibung von heute wäre dann auch Berkân (kâ klingt wie kcha). Die Schreibung mit Qaf (برقان) hingegen lässt das K im Namen etwas wie das arabische Q klingen. Das A klingt danach auch etwas dunkler.

Warum negativ? Hab ich was falsches gesagt? Wenn ja, dann bitte ich um Verbesserung.

0

Ich hab nichts negativ bewertet? Und Vielen Dank! :)

0

Klar, weiß ich ja. Das war auch eine Nachricht an Anonymus Trollus, der keine Ahnung hat und dennoch wertet, am liebsten abwertet. ...

0

Warum benutzt du nicht Google Übersetzer? Oder ist das dir einfach zu ungenau?

~Juca

Da kam irgendein übersetztes Wort raus :'D

0

So schwer ist da jetzt nicht gewesen.....

بركان

Auf den Gedanken bin ich schon vorher gekommen aber ich wollte nur von einem Araber wissen, ob es stimmt.

0

بيركان

Was möchtest Du wissen?