Mein Bruder ist zocksüchtig. Was soll ich tun?!

8 Antworten

Hey also mein kumpel macht das auch er zock stendig aber wir haben einfach besuch und da da er ist mehr draußen also sag im das er mal wieder was mit freunden machen und zieh abends den stecker nimm in dei cds weghaben wir auch gemach ich bin abend rüber und habe gesagt das er jetz auf hóren soll und er tuht es er ist jetz mein bester freund und einfach nur cool :D

Bei mir hättest du sowas von auf dein Maul gekriegt ;D

0

Du weisst doch garnicht wie toll LoL ist also lass ihn mal machen und kümmer dich um deinen kack. Als ob deine eltern ihn deswegen ins heim schicken.. Die sind doch nur verzweifelt und wissen nicht wie sie ihm weiter angst machen können damit er aufhört. Glaub nicht daran was die diesbezüglich sagen. FNATIC <33

Hat er gesagt, er spielt nie wieder mit dir, wenn du ihm das Spiel wegnimmst? Das hat er wahrscheinlich nur getan, um dir Angst zu machen. Wenn ihr in zwei Wochen in ein neues Haus zieht, dann sieh zu, dass du das Spiel in dein Visier nimmst und ihn auf keinen Fall mehr dran lässt. Sag ihm, dass es zu seinem Besten ist, weil sich das alles zu einer schlimmen Spielsucht entwickeln kann, wenn er nicht schon süchtig danach ist.

Nein tue das nicht! Du zerstörst seine Kindheit ;D

0
@JunkY3MonK3YHD

Seine Kindheit? Wohl eher seine Aussicht auf einen guten Schulabschluss! Wenn man nicht aufpasst, kann das schnell nach hinten losgehen, man vernachlässigt die Schule, bleibt sitzen, schafft nur wegen eines Spiels die Klasse nicht. Das kann nach hinten losgehen, wenn man nicht früh genug etwas dagegen unternimmt!

0

Das ist ein Download Game ihr deppen xD

0

Was möchtest Du wissen?