Mein akkuträger feuert nach und hört nicht mehr auf?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

das sich die Feuertaste verklemmt hat schließe ich aus. Ich kann mir nur einen Softwarefehler vorstellen oder einen Defekt weil evtl. durch einen Sturz hart aufgeschlagen...

Ist der Akkuträger neu?

Falls kein Eigenverschulden vorliegt, würde ich den Akkuträger umtauschen.

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rain3rWahnsinn
09.07.2017, 20:08

denke nicht das es ein Software Fehler ist ist auch nie runtergefallen neu ist er zwar aber aus China. Er ist auch Original das hab ich geprüft. Ich kann mir maximal vorstellen das Liquid rein gekommen ist. Was kann ich da machen

0
Kommentar von Rain3rWahnsinn
09.07.2017, 23:16

also das Problem ist enttarnt. Ist ein Design Fehler es läuft nach ein zwei Wochen Kondenswasser in den Schalter da dort eine riesige Lücke ist und das sammelt sich dann innen am Schalter und sorgt dafür das er länger reagiert und oder gar nicht mehr zurück kommt. Hier das Video zur Lösung https://youtu.be/PQ-AgB1Bm7g PS hab auf der Seite des Herstellers geguckt ob es ein Original ist

0
Kommentar von squery
10.07.2017, 13:39

Bei den Predatorn gibt es hinten Seriennummern und einen Code den man aufrubbeln muss, mit dem man bei Wismec einen Originalitäts-Check machen kann.
Die Deutschen Händler bekommen am Ende auch ein China-Produkt, weil diese dort Hergestellt werden, zumindest die Sinuous / Wismec Geräte. Wird in China hergestellt und in den USA von Wismec verkauft.
Soweit ich recherchieren konnte gibt es bisher keine Predator 228 Fakes, welches sich aber schnell ändern kann.

Gruß

1

Was möchtest Du wissen?