Medizintechnik - welche Abi Note braucht man?!

4 Antworten

Lässt sich so nicht beantworten. Es kommt auf den Numerus Clausus an und der ändert sich je nach Uni und Zulassungsphase jedes Mal. D.h. in einem Semester brauchst du vielleicht ein Abitur mit 1,3, beim nächsten Mal könnte auch 2,6 reichen. Es hängt davon ab, wieviele Leute sich bewerben.

Ich hab noch mit 3,3 nen Platz bekommen. Hängt natürlich sehr stark von der Stadt ab!

in Erlangen Uni wie viel Note braucht man?

0

1,4 ca.?

Auf jedenfall gut im 1er ;p

Tierarzt werden, Bildungsweg?

Hallo, Wie ihr oben sehen könnt möchte ich gerne Tierärztin werden und will dafür den bestmöglichen Weg gehen. 1. Welche Fächer sind im Abi wichtig und welche Note dürfte ich schlechtestens haben? (ich arbeite nicht auf eine gerade noch akzeptable Note hin, sondern es interessiert mich einfach) 2. Welche Universität in Deutschland ist die beste (oder einfach gut), um Veterinärmedizin zu studieren? 3. Brauche ich davor ein Grundstudium in Medizin?

...zur Frage

Medizin studium in Ungarn wie wahrscheinlich?

Hey liebe Leute

Eine kleine Frage: ich will in Ungarn studieren. Habe allen Unis in Ungarn (szeged, pecs und budapest) eine Bewerbung geschickt. Mein Abi durchschnitt ist 3.6. Habe ein Bundesfreiwilligendienst im Krankenhaus gemacht.

Jetzt die Frage: Wie hoch stehen die Chancen angenommen zu werden? Von der Abi-Note her würden meine Chancen drastisch sinken. Habe deshalb extra einen frewilligendienst gemacht. Ob es was hilft?

Was denkt ihr? Hat jemand in Ungarn studiert? Wenn ja, welche Abi-Note hattet ihr?

...zur Frage

Unterschied zwischen Medizintechnik und Medizinphysik?

Ich bin kurz vor meinem Abi und würde gerne in Richtung Medizin gehen,doch was ist der Unterschied zwischen Medizintechnik und Medizinphysik?

...zur Frage

Wenn ich Englisch nicht ins Abitur einbringen muss, steht es dann im Abi-Zeugnis?

Hallo,
Ich muss Englisch und IV (Informatik) nicht ins Abitur einbringen (gar kein Kurs), steht dann im Abitur-Zeugnis eine Englisch (bzw. IV) Note ?

...zur Frage

Gibt es eine Weiterbildung von der MFA zur MTRA?

Hey! Ich mache z.Z eine Ausbildung zur medizinischen Fachangestellte (kurz: MFA) im Bereich der Orthopädie. Da mich dort die Strahlentherapie sehr interessiert, bin ich am überlegen, nach meiner Ausbildung in Richtung MTRA (Medizin-technische-Radiologie-Assistentin) zu gehen. Da mir Google leider keine Antwort gibt, mit der ich 100%ig glücklich bin, wollte ich hier kurz fragen (vlt ist hier ja jemand den es mal genauso erging wie mir) ob es eine Art "Weiterbildung" gibt von MFA zur MTRA oder ob man die 3-jährige Ausbildung zur MTRA als "2. Bildungsgang" machen muss? Dann noch kurz was anderes... Ist der Studiengang "Medizintechnik" bzw. "Biomedizinische Technologie" ähnlich wie eine MTRA-Ausbildung? Also würde man ich den Studiengänge die Geräte für die MTRA bauen? Würde mich über eure Antworten freuen und schonmal vielen Dank im voraus! ;-)

...zur Frage

Medizintechnik studieren ohne Physik in der Schule?

Hallo liebe Community,

hier meine Frage:Ich würde gerne Medizintechnik z.B. an der TU München studieren, hatte aber in der Oberstufe kein Physik. In der Bewerbung werde ich aber nur nach meinem Durchschnitt (1,7) und nach Mathe (12-13), Deutsch (8-11, 11 im Abi) und Physik (nicht belegt) gefragt.

In Biologie und Sport (mit Abitur also Sport Additum belegt) zum Beispiel sind meine Noten immer zwischen 13 und 14 gewesen. Die Fächer sind mMn ja auch sehr wichtig für die Medizinischen Grundlagen in der Medizintechnik.

Hab ich denn überhaupt eine Change genommen zu werden?

mfg Xaraney

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?