Medizin oder Zahnmedizin studieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du ein 1,0 Abi hast, dann natürlich Medizin. 

Zahnmedizin ist zwar auch sehr ähnlich am Anfang, weil die auch in Physik, Chemie und Co. geprüft werden, aber die haben sehr anspruchsvolle Praxiseinheiten (Zähne formen, schleifen, Füllungen usw.) und das Marerial kostet noch richtig Geld (ca. 2000€)

was kannst du denn besser ..... ohne sehr gute Feinmotorik wird's in der Zahnmedizin schwer


aber ehe du fertig bist wird sich einiges an der Bezahlung getan haben .....   mehr Kohle machst du als Zuhälter

Kommt drauf an welche Fachrichtung du bei Medizin nimmst. Als Schönheitschirurg verdient man denke ich am besten. Man sollte auch den Stress nicht unterschätzen der bei den Medizinern denke ich sehr viel höher ist als bei den Zahnärzten.

Was ist das für eine Frage ?? Du kannst bei beiden Studiengängen viel oder auch gar nichts verdienen . Also mach das , was dir mehr Spaß macht .

Was möchtest Du wissen?