MC Kassette ist total leise?

3 Antworten

Die ist reif für den Müll,da stimmt die Tonspur nicht,durch das Anheben änderst Du etwas die Tonspur,und da sie dann lauter wird ist ein Zeichen für einen Tonspurfehler.Sind das fertige Kassetten,oder von jemanden selber aufgenommen?

Okaykeinname 
Fragesteller
 19.05.2017, 22:32

Okay:( Nein ist eine originale Kassette

0
Okaykeinname 
Fragesteller
 19.05.2017, 22:37
@andie61

Wieso das Aufnahmegerät? Die Kassette ist eine originale Kassette aufgenommen von Europa.

0
andie61  19.05.2017, 22:44
@Okaykeinname

Aber die muss ja auch bespielt werden,und das macht ein Aufnahmegerät.

0

Mit welchem Dolby (Rauschunterdrückungssystem) wurde die Kassette aufgenommen ? Sie sollte mit dem gleichen Dolby auch abgespielt werden. Andernfalls bekommt man in bestimmten Fällen keinen guten Klang. Gekaufte Musikkassetten wurden übrigens standartmäßig mit Dolby B aufgezeichnet.

Tonkopf, Andruckrolle sowie Bandführungen hast Du sicherlich schon mit reinem Alkohol und Q-Tipps gereinigt, oder?

Tja als letzte Lösung würde ich empfehlen, das Band mal in eine andere Kassette umzubauen. Am besten eine dafür nehmen, die gut klingt. Aber vorsichtig mit dem Bandwickel umgehen!

Über ein Feedback darüber, ob Du es schlussendlich besser bekommen hast oder nicht, würde ich mich freuen :)

Okaykeinname 
Fragesteller
 19.05.2017, 22:43

Wie macht man das denn mit dem band in eine andere.kassette ?

1
TimeosciIlator  19.05.2017, 22:50
@Okaykeinname

Wenn Du Dir unsicher bist, dann teste das erst mal mit einer Kassette, die Dir nichts bedeutet. Also schraub sie auseinander und guck Dir alles genau an, Nimm alles mal raus und tu es wieder rein - die Kassette muss sich danach genauso leichtgängig wie vorher bewegen.

Und dann mach ernst ! Nimm eine Kassette wie gesagt, die gut klingt, spule sie an das eine Ende zurück und entferne vorsichtig den Bandwickel und die leere Spule auf der anderen Seite. Nun hast Du eine freie Kassette für das für Dich interessante Band.

Dieses öffnest Du dann ebenfalls (vorher auch zurückspulen) und legst das Band dann in Deine zuvor freigewordene Kassette.

Aufpassen musst Du wie gesagt besonders mit dem Bandwickel. Der soll sich nach Möglichkeit nicht verschieben.

Toi toi toi ! :)

4

Ein besseres Abspielgerät könnte helfen.

Wenn es Azimut- Korrektur hat, wird das Optimum aus der Kassette herausgeholt.