Mathematik Nachprüfung in der 10.Klasse, wie läuft das so ab?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also in BW ist das so, dass du in der zeit wo man freiwilligen unterricht hat, mit dem jeweiligen mathe Lehrer nochmal übt insbesondere die Themen die man nicht so kann. Du kannst dir soweit ich weiß im Vorfeld aussuchen welches Thema du am liebsten hättest und welches am wenigsten. Wenn du dann die Nachprüfung hast werden dir Aufgaben gestellt du bekommst dann 15 min. Zeit. Und dann musst du die Aufgabe den Prüfern erklären also deinen rechnungsweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kahgan
26.08.2015, 11:28

Muss ich das dann vor anderen Prüfern ausrechnen oder wie O.o ich dachte nur vor dem Lehrer 

0
Kommentar von Cocohasi
27.09.2015, 14:22

Ja auch vor andern prüfern

0

Meist gibt es einen mündlichen und einen schriftlichen Teil. Der Schriftliche ist wie eine größere Schularbeit und umfasst den ganzen Jahresstoff und beim Mündlichen werden meist eher Grundkompetenzen abgefragt und nur kleine, kurze Rechnungen verlangt, wo Du dann den Rechnungsweg beschreiben musst und Fragen dazu gestellt bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, du schreibt einen Test über das l, was du letztes Jahr gemacht hast......wenn er schlecht ausfällt......noch mündlich eventuell...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kahgan
26.08.2015, 11:21

Das heisst wenn die schriftliche Prüfung gut ausfällt ,gibts keine mündliche?

0

Was möchtest Du wissen?