Mathe Variablen Gleichungen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

du musst erst die x auf die eine seite und die normalen zahlen auf die andere seite bringen.

also musst du bei der gesammten gleichung -10 rechnen.

also 8x+10 -10 = 34 - 10

daraus wird 8x = 24

jetzt teilst du dein ergebniss durch die menge an x also durch 8 weil es ja 8 * x ist.

8x / 8 =24 / 8

daraus wird : x = 3

Nach x auflösen? Äquivalenzumformung? Also schwer ist das ja nun wirklich nicht ;)

Stimmt ist nicht schwer, aber ich mach das zum ersten mal. :P

0

-10 rechnen und dann die 24:8 rechnen

und dann hast du die lösung x?=

0

Ordnen. Und dann durch den Vielfachen der Variable dividieren.

8x+10=34
Alsooo du musst es so machen das immer die zahl mit dem Buchstaben alleine steht heist du musst 10 auf die andere seite bringen ... du bringst die rüber indem du -10 machst weil das das gegenteil ist bei mal und geteilt auch so 😉also wenn du -10 machst dann misst du die ganze rechte seite -10 machen heist 34 -10 dann kommt raus 24 also 8x= 24
Am ende miss 8x zu 1x werden dann musst du es durch 8 teilen dann kommt raus ....  

x=3
Hoffe konnte helfen

**8x + 10 = 34 ** |-10

8x = 34 -10 = 24 |/8

x = 24/8 = 3

8x + 10 = 34 (minus 10)

8x = 24 ( durch 8)

x = 3

Hallo,

die Gleichung nach X auflösen:

34-10 und dann geteilt durch 8.

X = 3

Sorry, wenn meine mathematische Schreibweise nicht ganz korrekt ist, dafür bin ich ein wenig zu lange aus der Schule.....aber Kopfrechnen funktioniert noch.

Viell. liefert ja ein anderer GF-User freundlicherweise die richtige Schreibweise....

MFG

Was möchtest Du wissen?