Massenweise Programme von Microsoft Visual ... vorhanden. Nötig?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Microsoft .NET Framework 4 Client Profile
Microsoft .NET Framework Profile DEU Language Pack
Microsoft .NET Framework 4 Extended
Microsoft .NET Framework 4 Multi-Targeting Pack

... ist das Kern-Framework. Deinstalliere es und du kannst nix mehr machen und die meisten anderen Windows-Programme nicht mehr starten. (Die meisten Spiele laufen trotzdem, aber schon beim MS Office wird es knirschen.)

Microsoft Office Outlook Connector

... falls du keine Emails mehr empfangen willst, kannst du den Konnektor deinstallieren.

Microsoft Outlook Social Connector Provider for Windows Live Messenger 32-bit

Keine Lust aufs Chatten? Schmeiß dieses Ding weg. (Achtung, danach geht einiges andere auch nicht mehr richtig. Basteln ist dann angesagt.)

Microsoft Office Suite Activation Assistant

Kannst du auch deinstallieren, wenn du MS Office nicht mehr verwenden willst.

Microsoft Silverlight

Deinstalliere es. Viel Spaß dabei, denn danach ist Basteln angesagt.

Microsoft SQL Server 2005 Compact Edition [ENU]

Microsoft SQL Server 2008 R2 Management Objects
Microsoft SQL Server Compact 3.5 SP2 ENU
Microsoft SQL Server Compact 3.5 S2 x64 ENU
Microsoft SQL Server Data Tools - Database Projects
Microsoft SQL Server System CLR Types

Betreibt die Datenspeicher für lokale Datenbanken; u.a. Outlook. Schmeiße es weg; und du kannst einen Haufen anderer Programme neu installieren.

Microsoft Visual C++ 2005 ATL Update kb973923 - x86 8.0.50727.4053

Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable
Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable (x64)
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - KB2467174 - x64 9.0.30729.5570
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - KB2467174 - x86 9.0.30729.5570
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x64 9.0.30729.4148
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x64 9.0.30729.6151
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x86 9.0.30729.4148
Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable - x86 9.0.30729.6151
Microsoft Visual C++ 2010 x64 Redistributable - 10.0.40219
Microsoft Visual C++ 2010 x64 Runtime - 10.0.40219
Microsoft Visual C++ 2010 x86 Redistributable - 10.0.40219
Microsoft Visual C++ 2010 x86 Runtime - 10.0.40219

Deinstallieren, und dein VS-Kompiler fängt an zu zicken. Ganz abgesehen davon benötigen zahlreiche Spiele und manche Programme diese Kernels.

Microsoft Visual Studio 2010 Service Pack 1
Microsoft Visual Studio 2010 Shell (Integrated) - DEU

Microsoft Visual Studio 2010 Tools for Office Runtime (x64)

Microsoft Visual Studio 2010-Tools für Office-Laufzeit (x64) Language Pack - DEU

VS-Werkzeuge; einmal VS installiert, wirst du sie nur durch Neuinstallation des OS wirklich los. Teildeinstallationen mögen gelingen; Gewähr gibt aber nicht einmal der Hersteller, weil auch andere Dateien bei der Installation aktualisiert wurden.

Microsoft Web Plattform Installer 3.0

Wenn du nie wieder MS-Programme (einschließlich Windows-Updates, und Service Packs) installieren oder Updaten willst, kannst du ja mal versuchen, den Installer zu deinstallieren. ;)

Kenne mich nicht aus ... & will auch nichts falsch machen.

Da gibt es eine eiserne Regel: Never change a running system.

Kein einziges der oben genannten Programme ist ein "So-da"-Programm. Sie alle haben Verzweigungen in diverse andere Funktionen des Betriebssystems und anderer Programme. Insofern wirst du IN JEDEM FALL auf verschiedene Schwierigkeiten stoßen ... bis hin zur kompletten Neuinstallation deines Betriebssystems. Viele dieser Schwierigkeiten zeigen sich nicht unmittelbar, sondern äußern sich in Fehlfunktionen anderer Programme.

Was du also tatsächlich runternehmen kannst, hängt (fast) ausschließlich davon ab, was du sonst noch so auf dem Rechner installiert hast.

alle Visual C +,++,+++ würde ich nicht deinstallieren da das soviel ich weiss wichtige grafiktreiber sind. aber microsoft office oder microsoft studio ... kannst du deinstallieren falls du sie nicht verwendest

Was möchtest Du wissen?