Making schools greener

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

für dieses Mal hilft es nicht, aber

ich kenne das so, dass man eine/n Klassenkameraden/in oder eine/n Schulfreund/in um Hilfe bittet und dann gleich mit ihr/ihm zusammen Hausaufgaben macht oder lernt. Das macht doch eh mehr Spaß als alleine!

Oder man bildet Lerngruppen, in denen man sich gegenseitig hilft und unterstützt; z.T. auch 'fachübergreifend', so dass z.B. 'Mathe-Asse', 'Englisch-Assen' in Mathe auf die Sprünge helfen und umgekehrt.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein paar ideen....Wie wäre..... Marginal impact of co2 savings.....zB. auch wenn alle schulen für teuerer investitionen grüner werden ist die effekt am co2 levels irre niedrig, und wird von anderen schnell verschluckt zb. braunkohle kraftwerke.

Grosse investition benötigt....da ist es wichtiger schulen besser auszustatten mit lernmaterial und equipment. Warum den staat verschulden für geringe enrgy sparnisse auf kosten der ausbildung!

Walking to school------ ist gefährlich und besonders für kleineren ein risiko...unbequem, kalt,nass...die kinder kommen müde an und können sich nicht ausreichend konzentrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diggah ich muss dass gleiche machen hast du die aufgaben schon wenn ja könntest du mir die schicken pls ich aknn die nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?